Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Neue Goethe-Ausstellung in Weimar
Nachrichten Kultur Neue Goethe-Ausstellung in Weimar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 27.08.2012
Goethe zum Mitnehmen: Büsten aus Bisquit-Porzellan im Museumsshop. Quelle: Martin Schutt

Sie zeige anhand von mehr als 500 Objekten die Zeit um 1800 und Goethes Anteil auf den Weg in die Moderne, sagte der Generaldirektor der Museen der Klassik Stiftung, Wolfgang Holler. Kein anderer deutscher Dichter ist in allen Fasern seiner Existenz so durchleuchtet worden und habe das kollektive Bewusstsein so geprägt wie Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832).

Dauerausstellung und Sanierung haben zusammen 3,2 Millionen Euro gekostet. Jährlich besuchen rund 160 000 Besucher aus aller Welt die Wirkungsstätte des berühmtesten deutschen Dichters.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem Festivalgelände klafft eine riesige Baugrube, notdürftig bedeckt mit Plastikplanen.Kein wirklich schöner Anblick. Gerade wenn am kommenden Mittwoch (29.8.) das 69. Internationale Filmfestival Venedig eröffnet wird und ein paar Meter weiter zahlreiche Stars über den roten Teppich schreiten werden.

27.08.2012

Die Zeit des Wartens ist vorbei. Wenn Dirigent Christian Thielemann (53) am 1. September um 18 Uhr ans Pult der Sächsischen Staatskapelle Dresden tritt, macht er das zum ersten Mal im Amt des "Kapellmeisters".

27.08.2012

Fernseh- und Bühnenstar Uwe Friedrichsen (78) hat op platt in der Titelrolle von "Opa warrt verköfft" Premiere am Hamburger Ohnsorg-Theater gefeiert. Herzlich applaudierte das Publikum am Sonntagabend dem Traditions-Bauernschwank von Franz Streicher in der amüsanten, aber etwas nüchternen Inszenierung durch Wilfried Dziallas.

27.08.2012
Anzeige