Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Rolf Mares-Sonderpreis für den Theaterpädagogen Michael Müller
Nachrichten Kultur Rolf Mares-Sonderpreis für den Theaterpädagogen Michael Müller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 26.09.2012

Der Sonderpreis ist nach Angaben des Schauspielhauses mit rund 2000 Euro verbunden.

Der Rolf-Mares-Preis wird noch an zwölf weitere Künstler in vier verschiedenen Kategorien vergeben. Deren Namen sollen aber bis zur Verleihung der Auszeichnungen am 22. Oktober noch geheimbleiben. Den Festakt richtet in diesem Jahr das Schauspielhaus aus. Mit dem Preis, der an den langjährigen Hamburger Theaterintendanten Rolf Mares (1930-2002) erinnert, würdigen die Hamburger Theater jedes Jahr die besten Künstler auf den Bühnen der Hansestadt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fotografien, die Schauspiellegende Steve McQueen (1930-1980, "Die glorreichen Sieben", "Papillon") zeigen, sind von von Donnerstag an bis zum 30. Dezember im Hamburger Automuseum Prototyp zu sehen.

26.09.2012

Wer mehr als 450 Millionen "Harry Potter"-Exemplare verkauft hat und reicher ist als die Queen, darf schon mal die Regeln vorgeben. Über ihren neuen Roman "Ein plötzlicher Todesfall" hat die britische Erfolgsautorin Joanne K.

26.09.2012

Kirchner, Kandinsky, Miró und Picasso: Das Who's Who der modernen Kunst des 20. Jahrhunderts ist bis Anfang 2013 in Dresden versammelt.Die von Bund und Ländern geförderte Ausstellung "Im Netzwerk der Moderne" der Staatlichen Kunstsammlungen (SKD) ist eine Hommage an den fast vergessenen Kunstkritiker Will Grohmann (1887-1968) zu dessen 125. Geburtstag.

26.09.2012
Anzeige