Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Sparkassen-Förderpreis für junge Geigerin Louise Wehr
Nachrichten Kultur Sparkassen-Förderpreis für junge Geigerin Louise Wehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 07.08.2013
Von Dr. Christian Strehk
Preisträger 2013 (von links): Dorothea Stepp, Louise Wehr und Christa-Maria Stangorra. Quelle: Nickolaus
Pronstorf

Während sich das Publikum auffällig eindeutig für die in Hannover studierende Geigerin Wehr entschied, zeigte sich die Jury auch von den Leistungen der anderen, ebenfalls als Erste Bundespreisträger „Jugend musiziert“ ausgewählte Bewerberinnen, die vergleichbar jungen Geigerinnen Christa-Maria Stangorra aus Minden und Dorothea Stepp aus Stuttgart beeindruckt.

Die niederländische Geigerin Sonja van Beek (Prins Claus Conservatorium Groningen, zurzeit Dozentin bei der SHMF-Orchesterakademie), Gyde Opitz (Sparkassen- und Giroverband SH), Festival-Intendant Prof. Rolf Beck und Dr. Christian Strehk (Kulturredaktion Kieler Nachrichten) entschieden sich dennoch knapp, aber einmütig für Louise Wehr, weil sie Ernest Chaussons Poèmeso fließend schön und mit idiomatischer französischer „clarté“ interpretiert hatte.

Nach dem Wettbewerb war das von Patricia Moreno moderierte Musikfest auf dem schönen Gutshof der Familie Rantzau dem Schwerpunktland Estland gewidmet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige