3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Spektakuläres Konzert auf der Baustelle der Elbphilharmonie

Theater Spektakuläres Konzert auf der Baustelle der Elbphilharmonie

Mit einem spektakulären Konzert auf der Baustelle der Elbphilharmonie wird an diesem Wochenende das Hamburger Theater-Festival eröffnet. "Zwischen Himmel und Erde auf der Plaza der Elbphilharmonie in 37 Meter Höhe können die Besucher ein einmaliges Konzert erleben", sagte Intendant Nikolaus Besch im Vorfeld.

Hamburg. Der Rundfunkchor Berlin präsentiert "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms in neuer Fassung. Der Berliner Regisseur Jochen Sandig hat zusammen mit der Tanzcompagnie Sasha Waltz & Guests eine szenische Umsetzung des Werkes geschaffen. "Eine einzigartige Form der Musikvermittlung, die die Menschen unmittelbar in ihren Bann zieht", sagte Besch. Insgesamt stehen bis Anfang November neun Gastspiele auf verschiedenen Hamburger Bühnen auf dem Programm.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3