Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Tony Scott hatte bis zuletzt Filmpläne
Nachrichten Kultur Tony Scott hatte bis zuletzt Filmpläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 22.08.2012
Regisseur Tony Scott sprang in den Tod. Quelle: Mario Guzman

Die beiden hätten sich noch am Freitag vergangener Woche gemeinsam eine Militäranlage im US-Bundesstaat Nevada angesehen, berichtete der "Hollywood Reporter". Die Anlage war als Kulisse für den Actionfilm im Gespräch, der 2014 in die Kinos kommen sollte.

"Tony war ein sehr guter Freund von mir und ich werde ihn sehr vermissen", schrieb Cruise beim Kurznachrichtendienst "Twitter". "Er war ein kreativer Visionär, dessen Einfluss auf die Filmwelt unermesslich ist."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hamburger Elbphilharmonie wird frühestens im Sommer 2015 fertig. Das geht aus dem neuen Sachstandsbericht zur Elbphilharmonie hervor, der am Dienstag vom Hamburger SPD-Senat beschlossen wurde.

21.08.2012

Der mehrfache Emmy-Gewinner Michael J. Fox erscheint nach gut zehn Jahren Pause erstmals wieder mit einer Comedy-Serie im amerikanischen Fernsehen. Der "Hollywood Reporter" berichtete am Dienstag, dass Fox sich bei dem Sender NBC für 22 Folgen einer noch unbenannten Serie verpflichtet habe.

21.08.2012

Ausstellungen, Würdigungen, Gedenkveranstaltungen und ein Mops-Rennen - der Komiker und Mopsliebhaber Vicco von Bülow ist ein Jahr nach seinem Tod keineswegs ins Vergessenheit geraten.

21.08.2012
Anzeige