2 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Treffen der Norddeutschen Realisten

Kunst Treffen der Norddeutschen Realisten

Das zu malen, was sie in der norddeutschen Landschaft sehen, ist das Markenzeichen der Norddeutschen Realisten. Zum 20-jährigen Bestehen dieser Malergruppe haben sich 15 ihrer Mitglieder in Hohwacht im Kreis Plön zu einem Mal-Marathon getroffen.

Hohwacht. Bis zum Freitag sind so mehr als 100 Bilder entstanden, die unter freiem Himmel gemalt wurden und Eindrücke von der Ostseeküste wiedergeben. Ein Teil der Werke wird im nächsten Jahr im Schleswig-Holsteinischen Landesmuseum Schloss Gottorf zu sehen sein, das den Norddeutschen Realisten eine Sonderausstellung widmen wird. Zuvor werden Bilder der Künstlergruppe im März und April 2013 im Hotel Genueser Schiff in Hohwacht und im Kunsthaus Müllers in Rendsburg zu sehen sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Kultur 2/3