Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Uwe Friedrichsen in Ohnsorg-Schwank
Nachrichten Kultur Uwe Friedrichsen in Ohnsorg-Schwank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 27.08.2012
Friedrichsen spielt die Titelrolle von «Opa warrt verköfft». Quelle: D. Reinhardt

Ein achtköpfiges Ensemble, darunter auch Edda Loges, Manfred Bettinger und Frank Grupe, verkörpert die 1940 uraufgeführte Geschichte über unvergängliche menschliche Bosheit, Heuchelei und Geldgier in rustikalen Bühnenbildern. Der schlitzohrige Großvater, der am Ende über all das Elend triumphiert und die Ordnung wiederherstellt, wurde mit legendärem Erfolg vor allem 1961 von Ohnsorg-Größe Henry Vahl dargestellt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Musical "Sister Act" hat sich am Sonntagabend mit einer gefeierten Inszenierung vom Hamburger Publikum verabschiedet. Ein letztes Mal sorgten die Nonnen um Mutter Oberin und Nachtclubsängerin Deloris für Stimmung im Operettenhaus auf der Reeperbahn und ernteten viel Beifall.

27.08.2012

Beim Thema Bürostuhl, Schlafsofa oder Bettbezug kommen viele Israelis auf den selben Geschmack. Egal ob säkularer oder ultraorthodoxer Jude, ob russischer Einwanderer oder Palästinenser, der Ikea-Stil hat auch das Land im Nahen Osten erobert.

26.08.2012

Ein Rockfestival ist normalerweise anders. Da drängen sich massenhaft schwitzende Teenies vor der Bühne, unter ihnen matscht der Boden, über ihnen knallt die Sonne.

26.08.2012
Anzeige