Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kultur Nachbarn, Feinde und Begegnungen
Nachrichten Kultur Nachbarn, Feinde und Begegnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 12.08.2018
Von Sabine Tholund
Literaturfest 2018 im Literaturhaus Schleswig-Holstein mit: Lizzie Doron, Norbert Gstrein und Jörg Armbruster (re.), moderiert von Wolfgang Sandfuchs. Quelle: Björn Schaller
Anzeige
Kiel

Drangvolle Enge herrschte im Literaturhaus, ein Pavillon vor der Tür bot Zuhörern Unterschlupf, die den Lesungen per Außenübertragung lauschten. Lizzie Doron eröffnete den Abend – begleitet von Karen Nölle, die als Übersetzerin und Moderatorin von der lebhaften Autorin reichlich gefordert wurde. Während Jutta Hagemann mit einem Text aus Dorons Dokumentation "Sweet Occupation" vergleichsweise kurz zum Einsatz kam, schilderte die Autorin so ausführlich wie augenzwinkernd die Umstände, die sie zum Schreiben dieses besonderen Buches geführt hatten. Fünf Palästinenser, darunter aus dem Gefängnis entlassene Ex-Terroristen, lässt sie hier zu Wort kommen.

Temperamentvolle Autorin

Hätten die Veranstalter nach der ersten Stunde keine Pause vorgesehen, man hätte der temperamentvollen Autorin noch lange zuhören können. Doch bei kulinarischen Köstlichkeiten, wie immer liebevoll bereitet von den „Köchen“ des Freundeskreises, war gut Atemholen für die zweite, mit Jörg Armbruster prominent besetzte Leserunde, in der es journalistisch knapp und informativ zuging. Der Israel-Experte las Auszüge aus seinem Sachbuch "Willkommen im Gelobten Land?". Deutsche Holocaust-Überlebende erzählen hier von ihrem Leben in Israel, das – für viele Zuhörer sicher überraschend – lange von Schweigen geprägt war.

Norbert Gstrein zum Ausklang

Für den literarischen Ausklang des Sommerfestes sorgte Norbert Gstrein. Sein Roman In der freien Welt spielt zwischen Kalifornien, Israel und Palästina und handelt von der Freundschaft zweier Männer, von denen einer, ein amerikanischer Jude, in San Francisco auf offener Straße niedergestochen wird. Applaus für interessante Gäste und einen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Neuauflage eines fast vergessenen 68er-Albums voller Capri-Sonne-Pop mit einer Brise Beach Boys, Songs, zu denen man endlich nachts ins Freibad einbrechen möchte, und ein Album voller Mutmachsongs für die nächste Generation: die Musiktipps von Mathias Begalke.

12.08.2018

Ein spannender und empathischer Thriller über die Gefahren der Hirnforschung, eine bewegende Liebesgeschichte um die Folgen eines tragischen Verlustes, und zwei ungleiche Helden, die die Menschheit retten müssen: die Jugendbuchtipps von Heike Manssen.

12.08.2018

Ein skurriler Krimi in den polnischen Wäldern, eine schwarzhumorige Komödie über die Politclique, die nach Stalins Tod um die Macht rangelt, und ein Dokumentarfilm als Reise ohne Wiederkehr, dessen Regisseur Michael Glawogger bei den Dreharbeiten verstarb: die DVD-Tipps von Stefan Stosch.

12.08.2018
Anzeige