Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Medien "Alles und Nichts" und weitere Buchtipps
Nachrichten Medien "Alles und Nichts" und weitere Buchtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 26.02.2016

Christina Nichol: Im Himmel gibt es Coca-Cola

Die US-amerikanische Autorin hat in Georgien gearbeitet und dort Skurrilitäten erlebt, von denen nun ihr Romandebüt lebt. Die amüsante Geschichte um Slims Achmed Makaschwili beginnt im Jahr 2002 mit einem Brief an Hillary Clinton und der Hoffnung auf Hilfe aus Amerika. Die Reise dorthin rückt vieles gerade.

Gisela Elsner: Die teuflische Komödie

Die Werkausgabe umfasst Erzählungen, Hörspiele und acht Romane der Autorin, die sich 1992 das Leben nahm. Im nun vorliegenden Romanfragment haben die Gleichmacher die Herrschaft übernommen, die Menschheit steht am Abgrund. Im informativen Nachwort ordnet Herausgeberin Christine Künzel das Werk ein.

Martin Burckhardt/Dirk Höfer: Alles und Nichts

Dieses "Pandämonium digitaler Weltvernichtung" aus der Reihe "Fröhliche Wissenschaft" ist nicht die erste Schrift, die sich mit Wesen und Folgen der Digitalisierung befasst. Es kann kaum genug Denkanstöße und Hinterfragungen geben, denn das Thema wird auch die kommenden Jahre prägen. Ein so kluges wie notwendiges Buch.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Medien Musiktipps von Lars Grote - George Harrison und weitere Musiktipps

Ein Fest für George, die Violent Femmes und im Westen nix Neues: Die Musiktipps von Lars Grote.

26.02.2016
Medien Filmtipps von Matthias Halbig - "Alles steht Kopf" und weitere Filmtipps

Düstere Mystery, Jugend in Nöten und grandioses Gefühlschaos von Pixar: Die Filmtipps von Matthias Halbig.

26.02.2016

Das Leben des südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela (1918 - 2013) ist Vorlage für einen weiteren Spielfilm. "Variety" zufolge dient das Buch "Good Morning, Mr.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.02.2016