Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Medien Bösewicht aus „Game of Thrones“ spielt in Ufo-Serie
Nachrichten Medien Bösewicht aus „Game of Thrones“ spielt in Ufo-Serie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 20.07.2018
Aidan Gillen Quelle: foto: HBO
Los Angeles

In der Fantasyserie „Game of Thrones“ gehörte seine Figur zu den beliebtesten Bösewichten: Aidan Gillen war der intrigenfreudige Sir Peter Baelish, der in der siebten Staffel seiner längst verdienten Strafe zugeführt wurde.

In der neuen Science-Fiction-Serie „Project Blue Book“ des Senders History wird er mit der Untersuchung des Ufo-Phänomens in den Fünfzigerjahren beauftragt. Ein erster Trailer liegt vor, ein deutscher Termin steht noch aus. In der Serie von Filmemacher Robert Zemeckis („Forrest Gump“) spielen auch Laura Mennell und Michael Harney.

Spoiler für alle, die noch nicht alle Folgen von „Game of Thrones gesehen haben:

Von Matthias Halbig/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer neuen Bilderkennung will Amazon Kunden die Suche nach Kleinteilen wie Schrauben und Muttern helfen. Die Idee ist einfach: Das Teil wird gescannt, Amazon schlägt den passenden Nachschub vor. Noch hakt es aber hier und da.

20.07.2018

Google will in den kommenden Jahren wohl das Betriebssystem Android ersetzen. Der Nachfolger Fuchsia soll demnach auf allen Geräten gleich aussehen.

20.07.2018

Wer derzeit das Wort „Idiot“ in Googles Bildersuche eingibt, sieht sehr viele Bilder von Donald Trump. Verantwortlich dafür ist eine gezielte Aktion von Aktivisten.

20.07.2018