Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Medien „Dittsche“ kehrt auf die Bildschirme zurück
Nachrichten Medien „Dittsche“ kehrt auf die Bildschirme zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 13.01.2018
Olli Dittrich ist und bleibt „Dittsche“ – ab April 2018 kehrt „Das wirklich wahre Leben“ wieder ins Fernsehen zurück. Quelle: WDR
Hamburg

Fast ein Jahr lang musste die Fangemeinde darben – jetzt kommt Olli Dittrich mit seinem „Dittsche“ im April zurück. Ein Sendetag für „Das wirklich wahre Leben“ stehe allerdings noch nicht fest, so eine WDR-Sprecherin. Für die Figur des „Dittsche“, der – stets im Bademantel und Bier in der Hand – die Welt und alles weitere aus dem Stegreif erklärt, wurde Dittrich bereits mehrfach mit dem Deutschen Fernsehpreis und 2005 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet. Seit 2004 sinniert und süffelt „Dittsche“ Olli Dittrich am Tresen der Eppendorfer Grillstation.

Von RND/dk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachrichten, die über Whatsapp verschickt werden, sind mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt. Sicherheitsforscher haben jetzt herausgefunden, dass eine Sicherheitslücke theoretisch das hacken von Gruppenchats ermöglicht.

12.01.2018

Mark Zuckerberg will Facebook wieder persönlicher machen: Mehr Beiträge von Freunden im Newsfeed – und weniger von Facebook-Seiten, denen man folgt. So sei das besser für das Wohlbefinden. Medien könnten durch die radikale Änderung im Nachteil sein.

12.01.2018
Medien Siegeszug der Streamingdienste - Klassisches Fernsehen verliert Zuschauer

Was guckst du? Netflix und Amazon mischen den deutschen TV-Markt auf – und junge Zuschauer kehren den klassischen Sendern in Scharen den Rücken. Bei RTL, Pro7 & Co. herrscht Panik. Ein Blick in die angeschossenen Funkhäuser.

11.01.2018