Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Medien “Tulpenfieber“ und mehr DVD-Tipps
Nachrichten Medien “Tulpenfieber“ und mehr DVD-Tipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 12.01.2018
Quelle: iStockphoto
Hannover


Paolo Sorrentino – Director’s Collection. Michael Caine als trauriger Komponist in “Ewige Jugend“? Sean Penn als Altrocker in “Cheyenne“? Toni Servillo als melancholischer Partylöwe in “La Grande Bellezza“ oder als korrupter Politiker in “Il Divo“? Gibt’s alles in einer DVD-Box. Regisseur Paolo Sorrentino präsentiert seine schönsten – und sonderlichsten – Filme.

Paolo Sorrentino – Director’s Collection Quelle: Verleih

Tulpenfieber. In diesem Historienfilm wird geliebt, gelitten – und mit Blumenzwiebeln spekuliert. Wir befinden uns in der Zeit um 1630, halb Amsterdam zockt mit Tulpen, so wie es heute mit Bitcoins geschieht. Christoph Waltz und Alicia Vikander sind dabei, wenn sich Blütenträume in Luft auflösen. Die Gier, so zeigt diese DVD, führte schon immer ins Verderben.

Tulpenfieber Quelle: Verleih

Kedi – Von Katzen und Menschen. Istanbul aus Katzensicht: In diesem Dokumentarfilm heftet sich die Kamera an die Fersen von schnurrenden oder auch mal fauchenden Bewohnern der Stadt am Bosporus. Und siehe da, die frei lebenden Katzen sind echte Individualisten und für manchen zweibeinigen Bewohner zu echten Freunden geworden. Jetzt auf DVD.

Kedi – Von Katzen und Menschen Quelle: Verleih

Von Stefan Stosch

Medien Musiktipps von Mathias Begalke - Calexico und mehr Albumtipps

Songs, die die Nacht mit Zuversicht erhellen, eine famose Wiederentdeckung, inspiriert von Beatles, Kinks und Punk, und eine Stimme, die versucht, in den Himmel zu kommen: die Musiktipps von Mathias Begalke.

12.01.2018
Medien Buchtipps von Janina Fleischer - “Das Päckchen“ und mehr Buchtipps

Ein Bilbliothekar und seine Reise in eine rätselhafte Vergangenheit, bisher unveröffentlichte Science-Fiction-Klassiker, und Briefe eines Dichters, die den Glauben an die Liebe zurückgeben: die Buchtipps von Janina Fleischer.

12.01.2018

Nachrichten, die über Whatsapp verschickt werden, sind mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt. Sicherheitsforscher haben jetzt herausgefunden, dass eine Sicherheitslücke theoretisch das hacken von Gruppenchats ermöglicht.

12.01.2018