6 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Panorama
Rückruf

Konditorei „Stabinger“ findet Metallstück in Kuchen

Ein Kuchenregal im Supermarkt.

Die Südtiroler Konditorei „Stabinger“ ruft deutschandweit verschiedene Sorten seiner Kuchenschnitten zurück. Grund dafür sind kleine Metallstücke im Rohstoff der Gebäckstücke.

mehr
Gedenken in Somalia

Auf dieser Münze darf Helmut Schmidt rauchen

Nicht mit leeren Händen: Zwischen Zeige- und Mittelfinger Helmut Schmidts steckt auf der Prägung für Somalia ganz stilecht eine halb gerauchte Zigarette.

Die Deutschen kannten ihn nicht nur als Politiker – sondern auch als Raucher. Auf dem 2-Euro-Stück zum Gedenken an Helmut Schmidt allerdings sieht man den Altkanzler mit der typischen Handhaltung – allerdings ohne Glimmestängel. Nun gibt es eine Gedenkmünze mit Schmidt als Raucher – in Somalia.

  • Kommentare
mehr
Miss Germany

Schön üben

Bitte lächeln: Die Finalistinnen für die Wahl am Sonnabend.

Laufen, lächeln, locker sein: Am Sonnabend wird Deutschlands schönste Frau gewählt. Schon jetzt bereiten sich die 22 Finalistinnen auf den großen Tag vor.

mehr
Rausschmiss

New Yorker Bar reicht’s – und verbietet das Wort „literally“

In der New Yorker Bar „Continental“ sollten Sie ganz genau auf Ihre Wortwahl achten: Wenn Sie „literally“ sagen, dann haben Sie noch genau fünf Minuten, um den Drink zu leeren. Dann werden Sie rausgeschmissen.

  • Kommentare
mehr
Vulkanausbruch in Indonesien

Der Sinabung sorgt für riesige Aschewolke

Der seit Jahren aktive Vulkan Sinabung in Indonesien ist erneut ausgebrochen.

Ein Vulkan auf der Insel Sumatra in Indonesien ist erneut ausgebrochen. Eine dicke Aschewolke stieg fast fünf Kilometer in den Himmel, Gase traten aus.Tausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen.

mehr
#MeToo-Debatte

Kate erntet Kritik für Kleiderwahl

Grün und gut: die schwangere Herzogin Kate erschien in einem dunkelgrünen Kleid auf dem roten Teppich.

Kate kam in Dunkelgrün zur Verleihung der britischen Bafta-Filmawards – das sorgte für Aufregung. Denn nahezu alle anderen Frauen erschienen in schwarzen Kleidern auf dem roten Teppich – ganz im Zeichen von #MeToo. Angesichts solcher Farbenspiele wurde der Gewinner des Abends kurzzeitig zur Nebensache.

  • Kommentare
mehr
Schweiz

Retter bergen zwei Menschen nach Lawinen-Abgang

Eine Lawine hat in der Schweiz mehrere Menschen verschüttet (Symbolbild).

In den Schweizer Alpen hat eine Lawine zwei Menschen verschüttet. Retter konnten die beiden aus den Schneemassen befreien und in ein Krankenhaus bringen. Das Unglück ereignete sich in Finhaut im Wallis.

  • Kommentare
mehr
Nach Amoklauf in Florida

Schülerin berührt mit Wutrede gegen Waffenloby

In den USA demonstrieren junge US-Bürger nach dem Amoklauf in Florida für schärfere Waffengesetze.

Vergangene Schulmassaker in den USA führten stets zu Beileidsbekundungen der Politiker – in der Waffengesetzgebung änderte sich aber nichts. Nach dem jüngsten Amoklauf in Florida gehen nun vor allem junge Menschen auf die Straßen und fordern einen Wandel. Eine Überlebende des Amoklaufs sorgte mit ihrer bewegenden Rede für Aufmerksamkeit.

mehr