Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama 18-jähriger Spiderman bietet Polizisten seine Hilfe an
Nachrichten Panorama 18-jähriger Spiderman bietet Polizisten seine Hilfe an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 11.07.2018
Ein verkleideter Spiderman hat der Polizei seine Hilfe angeboten (Symbolbild) Quelle: dpa
Gera

Spiderman auf gefährlicher Schornstein-Mission: In Gera ist ein 18-Jähriger in einem Superhelden- Kostüm auf ein Dach gestiegen. Er habe sich von mehreren Kumpels bei der Aktion filmen lassen, hieß es in einer Polizeimeldung. Als Polizisten den Jugendlichen konfrontierten, soll er ihnen angeboten haben, gemeinsam auf Verbrecherjagd zu gehen. „Dies lehnten die Beamten selbstverständlich ab“, hieß es.

Ein Zeuge hatte die Polizei am Dienstagabend über die waghalsige Aktion auf dem Gelände einer ehemaligen Berufsschule informiert. Mehrere Streifenwagen fuhren dann hin. Als sie dort ankamen, fehlte von den Jugendlichen zunächst jede Spur. Die Polizisten konnten den 18-Jährigen und einen 15 Jahre alten Kumpel, der die Aktion filmte kurz danach stellen. „Derartige Aktionen sind äußerst gefährlich und sollten unterlassen werden“, warnt die Polizei.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während andere Kinder in seinem Alter gerade erst Lesen, Schreiben und Rechnen lernen, hat der achtjährige Laurent Simons aus Amsterdam sein Abitur längst in der Tasche. Nun sucht der hochbegabte Schüler nach einer passenden Universität.

11.07.2018

Es war ein offenes Geheimnis, jetzt gibt es die offizielle Bestätigung: Altkanzler Gerhard Schröder hat zum fünften Mal geheiratet. Das sagte seine Frau Soyeon Kim dem Magazin „Bunte“. Die große Feier steht im Herbst an.

11.07.2018

Die aus einer Höhle in Thailand geretteten Jungen sind laut der behandelnden Ärzte wohlauf. Ein Drama spielte sich unmittelbar nach dem Happy End um einen der Helden der Rettungsaktion, einen australischen Arzt, ab.

11.07.2018