Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Berlinale eröffnet mit vielen Stars auf dem roten Teppich
Nachrichten Panorama Berlinale eröffnet mit vielen Stars auf dem roten Teppich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 07.02.2019
Die Schauspielerinnen Iris Berben, Andie MacDowell und Heike Makatsch bei der feierlichen Eröffnung der Berlinale. Quelle: Jens Kalaene/dpa
Berlin

Zur Eröffnung der diesjährigen Berlinale sind die ersten Stars am roten Teppich angekommen. Am Potsdamer Platz zeigte sich Schauspielerin Veronica Ferres am Donnerstagabend mit Berlinale-Direktor Dieter Kosslick. Der 70-Jährige kam wie gewohnt mit Hut und rotem Schal.

Auch die Schauspielerinnen Iris Berben, Andie MacDowell und Heike Makatsch traten zusammen für die Fotografen. Sibel Kekilli („Gegen die Wand“, „Game of Thrones“) gab Autogramme. Zu den Gästen gehörten außerdem Sänger Marius Müller-Westernhagen, Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) und Schauspielerin Marie-Luise Marjan, die Mutter Beimer aus der „Lindenstraße“.

Lesen Sie hier: So war der Berlinale-Eröffnungsfilm „Kindness of Strangers“

Die Berlinale wurde am heutigen Donnerstag eröffnet. Zahlreiche Promis zeigten sich auf dem Roten Teppich.

Für Kosslick ist es nach 18 Jahren die letzte Berlinale als Direktor. Kosslick habe es geschafft, die Berlinale „aus dem Tiefschlaf“ zu wecken, sagte Iris Berben am Abend. Er habe auch dem deutschen Film wieder eine Plattform gegeben. Moderatorin Anke Engelke und Sänger Max Raabe begrüßten Kosslick mit einem Ständchen. „Mann mit rotem Schal, wir sind nur wegen dir hier“, tönte es.

Auch Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) bedankte sich bei Kosslick. „Glamour verbreitest du gut gelaunt in schwäbischem Englisch.“ Das schönste Kompliment komme aber aus den langen Reihen derer, die stundenlang vor den Ticketschaltern anstünden. Von den Filmfans, die eigens Urlaub nehmen würden, um dort zu campieren.

Die 69. Internationalen Filmfestspiele wurden am Abend mit „The Kindness of Strangers“ von der dänischen Regisseurin Lone Scherfig eröffnet. Die Berlinale gilt neben Cannes und Venedig als eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt. Bis zum 17. Februar werden rund 400 Filme gezeigt.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 43-jähriger Mann hat auf einer unbeleuchteten Landstraße zwei entwichene Pferde übersehen und hat die beiden Tiere tödlich getroffen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall bei Osnabrück leicht verletzt.

08.02.2019

Nach nur drei Monaten ist schon alles wieder vorbei: Til Schweiger bestätigt die Trennung von seiner Freundin, der Produzentin Francesca Dutton. Die Lebensentwürfe seien zu verschieden gewesen, sagt er.

07.02.2019

Kaya, die vierjährige Tochter von Ex-Boxer Wladimir Klitschko und Schauspielerin Hayden Panettiere soll seit Monaten in der Ukraine bei ihrem Papa leben. Ihre Mutter hat kaum noch Kontakt zu ihr, berichten US-Medien.

07.02.2019