Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Busunglücke in Indien und Nepal - Mehr als 60 Tote
Nachrichten Panorama Busunglücke in Indien und Nepal - Mehr als 60 Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 11.09.2012
Nach Polizeiangaben kam das Fahrzeug im Distrikt Kalikot von der Straße ab und stürzte 300 Meter tief in ein Flussbett. Quelle: Tularam Panday

e. Fünf Menschen hätten schwer verletzt überlebt. Sie hätten angegeben, die Unfallursache sei ein technisches Problem gewesen.

Mindestens 28 Businsassen wurden im Westen Nepals getötet. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag kam das Fahrzeug im Distrikt Kalikot von der Straße ab und stürzte 300 Meter tief in ein Flussbett. Elf Menschen seien verletzt worden. Die Unglücksursache werde untersucht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der im Schwarzwald geborene Musiker Max Mutzke (31) kann sich ein Leben in der Großstadt nicht vorstellen. Er liebe die ländliche Idylle seiner Heimat, sagte er in seinem Wohnort Waldshut-Tiengen der Nachrichtenagentur dpa.

11.09.2012

Ein neuer Impfstoff gegen die Tropenkrankheit Dengue soll erfolgversprechend sein: Das Mittel habe eine Wirksamkeit von rund 30 Prozent und könnte so die Zahl der Neuerkrankungen senken.

11.09.2012

Als Michael Jackson Ende August 1987 sein Album "Bad" auf den Markt brachte, war er mit gerade 29 Jahren schon ein Megastar. Das "Thriller"-Album (1982) hatte ihn zum "King of Pop" gemacht.

11.09.2012
Anzeige