Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Deutschland hat seinen ersten Nachtbürgermeister
Nachrichten Panorama Deutschland hat seinen ersten Nachtbürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 20.07.2018
Hendrik Meier (27) hat die Wahl zum Nachtbürgermeister gewonnen. Quelle: dpa
Mannheim

Der Mannheimer Student Hendrik Meier ist erster Nachtbürgermeister Deutschlands. Am Donnerstagabend setzte sich der 27-Jährige gegen neun Mitbewerber durch.

Vom 1. August an soll er in Mannheim 50 Stunden im Monat bei Konflikten im Nachtleben, etwa zwischen Partygästen und ruhebedürftigen Anwohnern, vermitteln. Der Nachbürgermeister dient als Ansprechpartner für Beschwerden und als Schnittstelle zwischen feiernden Menschen, den Betreibern von Clubs, Kneipen und Bars sowie der Stadtverwaltung. Außerdem soll er womöglich einen Stammtisch gründen, an dem alle Akteure des Nachtlebens und Vertreter von Anwohnern zusammensitzen.

Jury und Publikum durften wählen

Nach mehreren Vorrunden hatten sich in einem Club in der Innenstadt zwei Frauen und acht Männer im Alter zwischen 24 und 53 Jahre zu Wahl gestellt. Eine Jury mit Vertretern von Clubszene und Stadtverwaltung sowie das Publikum hatten nach der Präsentation der Kandidaten ihren Favoriten gekürt.

Ursprünglich hatten sich 40 Interessenten beworben. Darunter Gastronomen, Künstler und Musiker. Ihr gemeinsames Aushängeschild: Begeisterung für die Quadratestadt und das Nachtleben. Vorbilder für den „Night Mayor“ gibt es in Amsterdam, New York, London und Zürich.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als sich Oasis 2009 trennten, waren viele Fans am Boden zerstört. Möglicherweise gibt es neue Hoffnung: Liam Gallagher hat seinem Bruder Noel die Wiedervereinigung der Britpop-Band vorgeschlagen.

20.07.2018

Nachdem Tom Jones bereits das für Mittwoch angesetzte Konzert absagen musste, folgt nun der Schock für seine Fans: Der britische Sänger liegt mit einer bakteriellen Infektion im Krankenhaus.

20.07.2018

Ganz in der Nähe des Flatiron Gebäudes in New York ist am Donnerstag eine Dampfleitung explodiert. Den umstehenden Menschen wurde geraten, ihre Kleidung zu waschen.

19.07.2018