Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Die witzigsten Wetten zur royalen Hochzeit
Nachrichten Panorama Die witzigsten Wetten zur royalen Hochzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 18.05.2018
Wetten, dass dieser Mann ein absoluter Königshaus-Fan ist? Die Briten sind im Wettfieber. Quelle: AP
Anzeige
Hannover/London

Wetten, dass Harry einen Bart trägt, Meghan im weißen Kleid zum Altar schreitet und Prinz William sich noch ein paar Haare anlässlich der Hochzeit seines Bruders transplantieren lässt? Buchmacher verdienen gut an den Royals, denn das Volk liebt es, auf sie zu wetten. Viele Briten hoffen auf einen Geldsegen, wenn sie richtig tippen, was, wann, wie passiert. 2018 dürfte für die Buchmacher in Großbritannien ein Spitzenjahr werden. Das Wettgeschäft hat im Inselstaat nicht nur Tradition, sondern ist ein überaus lukrativer Markt. Allein die Wetten auf den Namen George, erstes Kind von William und Kate und Dritter der Thronfolge, summierten sich auf rund fünf Millionen Pfund.

Und jetzt also die Hochzeit von Prinz Harry (33) mit Meghan Markle (36) – ein Super-Tipp. Es gibt kaum etwas, was sich nicht zum Wetten eignet: Wie lange wird die Predigt in der Kirche dauern, regnet es am Tag der Hochzeit, welche Farbe wird der Hut der Queen haben? Fragen über Fragen, mit denen sich Geld verdienen – oder verlieren lässt.

Es wird licht auf dem Kopf von Prinz William. Wird er sich zur Hochzeit ein paar neue Haare zulegen? Die Briten wetten darauf. Quelle: dpa

Besonders das Thema Haare scheint die Briten zu faszinieren. Wird sich Prinz William vor der Hochzeit noch einer Haartransplantation unterziehen, um seine Halbglatze zu kaschieren? Beim britischen Wettanbieter William Hill kann man darauf sein Geld setzen. Die Chancen stehen bei 16:1 – für jedes eingesetzte Pfund pro Transplantation könnte man also 16 Pfund gewinnen. Wer sogar so verrückt ist und meint, Prinz William erschiene mit einer Perücke zur Hochzeit, bekommt sogar das Hundertfache.

Geld setzen auf den Kindersegen

Sehr beliebt sind auch Wetten auf den Kindersegen bei den Royals und deren nähere Verwandtschaft. So wurden bereits einen Tag nach der Hochzeit von Herzogin Kates Schwester Pippa Middleton (34) mit James Matthews (42) im Mai 2017 fleißig darauf gesetzt, wann Pippa ihr erstes Kind bekommt. Doch dieses Geld ist futsch – die 34-Jährige weiterhin kinderlos.

Solche Wettniederlagen halten aber niemanden davon ab, auf eine Schwangerschaft von Meghan zu hoffen. Gesetzt den Fall, dass Harrys Verlobte tatsächlich bereits ein Baby erwartet, können Spieler ihren Einsatz beim Wettanbieter Paddy Power mehr als versechsfachen. Auf den Namen des Kindes kann man auch bereits tippen. Alice und Arthur sind neben Harry und Henry die Favoriten.

Kommen Robert Mugabe und Wladimir Putin

Mutige unter den Wettbegeisterten setzen darauf, dass Russlands Präsident Wladimir Putin nach Windsor reist und fröhlich mitfeiert. Doch das ist eher unwahrscheinlich. Seine Quote liegt nur bei 500 zu 1, also bei einer schlappen Wahrscheinlichkeit von 0,2 Prozent. Ähnlich unwahrscheinlich sieht es für Robert Mugabe mit 0,5 Prozent aus.

Kommt er zur Feier des Tages? Dass Russlands Präsident Putin erscheint, ist eher unwahrscheinlich. Quelle: imago stock&people

Und was wird zum Essen serviert? Laut dem Wettbüro Paddy Power kommt Ente auf den Tisch. Auch der erste Tanz der Neuvermählten hat auf Hochzeiten ganz große Bedeutung. Da ist es klar, dass die Buchmacher auch nach dem Titel für den ersten Tanz von Harry und Meghan fragen. Vorn liegt hier ein Track von Whitney Houston mit einer Quote von 2 zu 5 und satten 71,43 Prozent. Dahinter folgen Elton John mit 33,33 Prozent und Bob Marley mit 9,09 Prozent. Dass der erste Tanz der beiden zu einem Hit von Shaggy stattfinden wird ist mit einer Quote von 66 zu 1 und gerade einmal 1,49 Prozent eher unwahrscheinlich.

Wohin geht die Hochzeitsreise – oder wandert das Paar gar aus?

Wie das Kleid aussieht, wohin die Hochzeitsreise geht oder welcher Künstler während der Feier aufspielen wird – über all diese Fragen haben sich die Briten bereits einen Kopf gemacht. Königshaus-Fans dürften allerdings hoffen, dass eine Wette nicht aufgeht und Harry und Meghan nach der Hochzeit das Land verlassen und auswandern.

Mehr zur Hochzeit und wie Harry und Meghan sich kennengelernt haben, lesen Sie in unserer Multimediareportage

Von hma/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er schimpfte über Donald Trump und eröffnete das Feuer: Ein Mann hat in einem Golf-Resort, das dem US-Präsidenten gehört, mit einer Pistole um sich geschossen.

18.05.2018

Einen Tag vor der Hochzeit ist nun endlich klar, wer Meghan Markle zum Altar führen wird. Es ist Prinz Charles, an dessen Arm sie durch die Kirche schreiten wird. Meghan hatte ihren Schwiegervater darum gebeten, nachdem ihr eigener Vater kurzfristig abgesagt hatte.

18.05.2018

Lange wurde spekuliert: Sind Heidi Klum und Tom Kaulitz ein Paar? Jetzt liefen die „GNTM“-Moderatorin und der Tokio-Hotel-Gitarrist bei den Filmfestspielen in Cannes gemeinsam über den roten Teppich.

18.05.2018
Anzeige