Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Disney muss Mitarbeiter in Millionenhöhe entschädigen
Nachrichten Panorama Disney muss Mitarbeiter in Millionenhöhe entschädigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 18.03.2017
Zweifelhafte Zahlungsmoral: Walt Disney hat viele Mitarbeiter offenbar unter Mindestlohn bezahlt. Quelle: dpa
Anzeige
Orlando

Mehr als 16 000 Mitarbeiter der Walt Disney Parks und Resorts in Florida würden damit entschädigt, teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag (Ortszeit) mit. Behörde und Unternehmen hätten die Summe vereinbart.

Nach Angaben des Arbeitsministeriums hat Disney unter anderem die Ausgaben für die Uniform der Mitarbeiter vom Gehalt abgezogen, so dass deren Stundenlohn unter das des Mindestlohns fiel. Zudem soll das Unternehmen die Angestellten weder für Leistungen vor noch nach der Arbeit bezahlt haben. Disney reagierte zunächst nicht auf Anfragen, soll sich laut Ministerium aber kooperativ in den Verhandlungen gezeigt haben.

Von RND/ap

Ein Polizist greift zu Hause zur Dienstwaffe und drückt mehrfach ab. Ein Kollege des Mannes findet später die Leichen. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

17.03.2017

Robert Kelly ist als BBC Dad bekannt geworden, weil er ruhig ein Fernseh-Interview gab, während seine Kinder ins Zimmer hereinstürmten. Aber wie hätte wohl eine Mutter reagiert? Das hat sich ein Comedyduo gefragt – und eine Debatte ausgelöst.

17.03.2017

Emma Watson ist schön, erfolgreich und begehrt – doch die Schauspielerin setzt auf innere Werte, wie sie im Interview verrät.

17.03.2017
Anzeige