Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Frankfurt – Airbus 340 bei Brand beschädigt
Nachrichten Panorama Frankfurt – Airbus 340 bei Brand beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 11.06.2018
Ausschnitt aus dem Post von airlive.net: Das Schleppfahrzeug unter dem Airbus A340-300 brennt lichterloh, schwarzer Rauch umhüllt das Cockpit. Quelle: Facebook/airlive.net
Frankfurt/Main

Nach Angaben des Online-Portals „Airlive.net“ kam es zu dem Zwischenfall, als das Flugzeug der Lufthansa CityLine von einem Schlepper rückwärts von seiner Position in Richtung Wartung geschoben werden sollte. Plötzlich begann der Schlepper zu brennen, die Flammen schlugen an der Spitze des Airbus hoch und schwärzten das Cockpit von außen. Die Flughafen-Feuerwehr rückte aus und löschte den Brand. Obwohl keine Passagiere an Bord waren, seien sechs Personen verletzt worden, weil sie Rauch eingeatmet hätten, so airlive.net

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Angriff auf den Bürgermeister von Altena wurde der Angeklagte zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt. Der 56-Jährige hatte den CDU-Politiker im November 2017 mit einem Messer attackiert.

11.06.2018

Manchmal kann ein kleiner Post richtig Großes bewirken: So geschehen im Fall einer alleinerziehenden Mutter, die auf Twitter schrieb, wie schwer es ist, die Klassenfahrten ihrer Kinder zu finanzieren – und damit ungewollt eine Spendenkampagne lostrat.

11.06.2018

„Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ sind mittlerweile hauptsächlich Touristen auf dem Hamburger Kiez unterwegs. Um das typische Flair zu schützen, soll das Leben auf St. Pauli jetzt auf die Kulturerbe-Liste gesetzt werden.

11.06.2018