Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama 65.000 Menschen setzen bei #wirsindmehr ein Zeichen
Nachrichten Panorama 65.000 Menschen setzen bei #wirsindmehr ein Zeichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 03.09.2018
Rund 65.000 Menschen haben sich in Chemnitz versammelt Quelle: Getty Images
Anzeige
Chemnitz

Insgesamt 65.000 Besucher haben sich am Montag nach Angaben der Stadt in Chemnitz versammelt, um mit Bands wie den Toten Hosen und Feine Sahne Fischfilet ein Zeichen gegen Rechts zu setzten. Beim Gratis-Konzert unter dem Motto #wirsindmehr haben die Chemnitzer und ihre Gäste des umgebrachten Daniel H. gedacht. Wir begleiten den Abend im Liveticker.

Von LVZ/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen Gewalt und Rassismus: 40.000 Menschen haben ihren Besuch auf dem Konzert gegen Rechts angekündigt. Auch rechte Gruppen wollten aufmarschieren – doch daraus wird nichts.

03.09.2018

Sie sollen ihre Opfer brutal getötet haben, um sich an ihnen zu bereichern. Wegen dreifachen Mordes müssen sich zwei Männer aus dem ostwestfälischen Hille vor Gericht verantworten. Dabei soll einer der beiden Beschuldigten die treibende Kraft gewesen sein.

03.09.2018

Schüsse schrecken am Montagmorgen Anwohner eines Darmstadter Vororts auf. Die Polizei findet auf der Straße eine tote Frau. Wenig später findet sie eine zweite Leiche: ihren Lebensgefährten. Er steht im Verdacht, seine Freundin getötet zu haben.

03.09.2018
Anzeige