Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Mehr als 370 Tote bei Fluten in Pakistan
Nachrichten Panorama Mehr als 370 Tote bei Fluten in Pakistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 25.09.2012
Menschen in der pakistanischen Stadt Shikarpur auf der Flucht vor dem Hochwasser. Quelle: Waqar Hussein/Archiv

Mehr als 275 000 Häuser wurden danach zerstört oder beschädigt. Die meisten Toten seien wegen einstürzender Häuser zu beklagen gewesen. Am schwersten betroffen von den Fluten sei die südliche Provinz Sindh, gefolgt von der östlichen Provinz Punjab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein mächtiger Taifun hat auf den Philippinen Tausende Menschen in die Flucht getrieben und erste Todesopfer gefordert. "Jelawat" gewann am Dienstag auf dem Weg entlang der Ostküste Richtung Norden sogar noch an Stärke, wie der Wetterdienst berichtete.

25.09.2012

Die eine lässt sich durchaus selbstbewusst als Pop-Pionierin des Internets feiern, die andere blüht mit ähnlich exzentrischer Musik (noch) im Verborgenen: Vorhang auf für die neuen Alben von Amanda Palmer und Anna Aaron.

25.09.2012

Wegen Überschwemmungen nach schweren Monsunregenfällen sind im nordostindischen Bundesstaat Assam mehr als 200 000 Menschen in Nothilfelager geflohen. Insgesamt seien 1,5 Millionen Menschen von den Fluten betroffen, so der Vorsitzende von Assams Katastrophenschutzbehörde, Vinod Kumar Pipersenia.

25.09.2012
Anzeige