Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Nachholtermine für abgesagte Tote Hosen-Konzerte
Nachrichten Panorama Nachholtermine für abgesagte Tote Hosen-Konzerte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 14.06.2018
Nach dem Hörsturz von Sänger Campino gibt es Nachholtermine für ausgefallene Konzerte der „Toten Hosen". Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das abgesagte Tote-Hosen-Konzert in der Berliner Waldbühne wird am 29. August nachgeholt. Das teilte der Konzertveranstalter der Band am Dienstag mit. Der Auftritt hatte eigentlich schon am 8. Juni stattfinden sollen, war aber nach einem Hörsturz von Sänger Campino (55) abgesagt worden. Ein Auftritt auf der Bürgerweide in Bremen wird vom 16. Juni auf den 4. August

„Trotz der Umstände bin ich guten Mutes, bald wieder an den Start gehen zu können, denn ich bin in besten Händen und werde intensiv betreut“, sagte Campino laut Mitteilung. Die alten Eintrittskarten seien weiter gültig, hieß es. Wer an dem neuen Termin keine Zeit habe, könne sich das Geld für die Tickets zurückerstatten lassen.

Bei einem ersten Konzert in der Waldbühne am Vorabend des ursprünglichen Berlin-Termins war Campino über die Bühne getobt und hatte die Fans begeistert, die zu einem großen Teil zu seiner Generation gehörten. Zwischendurch gab es immer wieder Anspielungen auf den Ärger nach einem nächtlichen Freibadbesuch der Band nach ihrem Konzert in Dresden vor einigen Tagen.

Von RND/dpa

Anzeige