Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Neuer Berliner Eisbär Wolodja stellt sich vor
Nachrichten Panorama Neuer Berliner Eisbär Wolodja stellt sich vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 23.08.2013
Wolodja räkelt sich in der Sonne. Quelle: Tim Brakemeier
Berlin

Das etwa 200 Kilo schwere Tier verhielt sich zunächst etwas zurückhaltend, begann aber wenig später zu spielen und im Wasser zu planschen.

Wolodja soll mit der bereits in Berlin lebenden Bärin Tonja Nachwuchs zeugen. Florian Sicks, Kurator für Säugetiere im Tierpark, wies Bedenken von Tierschützern zurück, der neue Bär könnte der Bruder von Tonja sein. Tonja sei zwar im selben Moskauer Zoo geboren, habe jedoch andere Eltern als Wolodja.

Besucher erinnerten sich bei dem Anblick von Wolodja an Berlins Publikumsliebling Knut. Der weltberühmte Eisbär war im März 2011 an einer Virusinfektion gestorben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gefeierte Comebacks, schlagzeilenträchtige Skandale, schicke Kleider und strahlende Sieger: Die Verleihung der Musikvideopreise des TV-Senders MTV haben schon oft für einigen Wirbel unter den Promis gesorgt.

23.08.2013

Bei der Explosion eines Wohnhauses in Stuhr bei Bremen ist am Freitag ein 59-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Das frei stehende Einfamilienhaus wurde nach Polizeiangaben weitgehend zerstört.

23.08.2013

Der Gladbecker Geiselgangster Dieter Degowski kann nach 25 Jahren im Gefängnis jetzt mit Haftlockerungen zur Vorbereitung seiner Entlassung rechnen. "Die schrittweise Vorbereitung kann durch zunächst begleitete, später unbegleitete Ausgänge und anschließend die Verlegung in den offenen Vollzug mit der Möglichkeit von Hafturlaub erfolgen", erklärte das Landgericht Arnsberg in einem am Freitag bekanntgemachten Beschluss.

23.08.2013
Anzeige