Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Oben-ohne-Auftritt von Sängerin Nicki Minaj
Nachrichten Panorama Oben-ohne-Auftritt von Sängerin Nicki Minaj
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 04.09.2018
Sängerin Nicki Minaj zeigte beim Made in America Festival in Philadelphia ungewollt viel Haut. Quelle: AP
Philadelphia

Show must go on: Das hat sich wohl auch Sängerin Nicki Minaj bei ihrem Auftritt beim Made in America Festival in Philadelphia gedacht. Immer wieder gab ihr nicht richtig sitzendes Minikleid mit Gürtel beim Tanzen ihre Brüste frei.

Sie nahm es gelassen. „Alle haben meine Nippel heute mindestens 50-mal gesehen“, hört man sie in einem von einem Fan auf Twitter geposteten Video sagen – und macht weiter, als wäre nichts passiert.

Auf Tweets von Fans zu ihrer nicht geplanten Freizügigkeit reagiert sie mit Humor:

Zufall oder Absicht? Zumindest ist es nicht das erste Mal, dass Minaj bei einem Auftritt das Kleid verrutscht. Bereits in der Talkshow „Watch What Happens Live“ entblößte sie 2014 versehentlich ihre Brüste. Auch bei den MTV Video Music Awards im selben Jahr war ihr Kleid versehentlich vorne offen – sie musste es zuhalten.

Von RND/hsc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwerer Unfall in Sachsen-Anhalt: Ein Lastwagen rammte einen Schulbus, 17 Kinder und der Busfahrer wurden verletzt.

04.09.2018

Feine-Sahne-Fischfilet Sänger Jan „Monchi“ Gorkow ein Nazi? Im Netz ist ein Foto aufgetaucht, das den Musiker am Rande des #wirsindmehr-Konzertes beim Zeigen des Hitlergrußes zeigen soll. Was steckt dahinter?

04.09.2018

Jenny Elvers verarbeitet ihre Alkoholsucht in ihrer neuen Biografie „Wackeljahre – Mein Leben zwischen Glamour und Absturz“. Dabei ist sie nicht der einzige Promi, der regelmäßig zu tief ins Glas geschaut hat: Sie reiht sich unter anderem neben Robert Pattinson und Ben Affleck ein.

04.09.2018