Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Polizisten entdecken fressendes Pony im Kofferraum
Nachrichten Panorama Polizisten entdecken fressendes Pony im Kofferraum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 04.11.2018
Die Verkehrspolizisten entdeckten ein Pony im Kofferraum. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Leon-Rot

Angebunden und bis zum Knie im Stroh - so haben Polizisten am Sonntag ein Pony im Heck eines Kleintransporters entdeckt. Die Beamten wollten einen Autobahnparkplatz nahe St. Leon-Rot in Baden-Württemberg überprüfen und entdeckten das Tier im Vorbeifahren durch die offene Heckklappe.

Die 29-jährige Fahrerin und Pferdebesitzerin berichtete, dass sie ihr Pony verkauft habe und beide gerade auf dem Weg zum neuen Besitzer seien. Da die Polizisten keine Verstöße feststellten, konnte das Duo nach einer Pause seine Reise fortsetzen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Streit auf offener Straße sind in Köln drei Männer angeschossen und schwer verletzt worden. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

04.11.2018

Liebes-Glück bei den Wollnys! Die elffache Mutter Silvia Wollny wird wieder heiraten. Ihr langjähriger Freund Harald Elsenbast machte der 53-Jährigen einen ungewöhnlichen Antrag.

04.11.2018

Die Sprache im Internet kann mitunter ganz schön ausfallend und beleidigend sein. Ein Mann aus dem Fichtelgebirge war so erbost über eine WhatsApp-Sprachnachricht, dass er kurzerhand zur Polizei ging.

04.11.2018