Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Schäden an Häusern nach Sprengung von Fliegerbombe
Nachrichten Panorama Schäden an Häusern nach Sprengung von Fliegerbombe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 28.08.2012
Einsatzkräfte besprechen die Evakuierungspläne. Quelle: Marc Müller

Das sagte der Leiter der Kampfmittelbeseitigung, Diethard Posorski, der Nachrichtenagentur dpa. Das sei aber abzusehen gewesen. Über schwerere Schäden wurde zunächst nichts bekannt. Die 250 Kilogramm schwere Bombe war gegen 21.53 Uhr mit Sprengstoff unschädlich gemacht worden.

Bereits in der vorangegangenen Nacht mussten 2500 Anwohner ihre Häuser verlassen. Am Dienstagabend durften dann die Menschen in einer erweiterten Sperrzone von einem Kilometer Umkreis nicht mehr auf die Straße gehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Komplizin und Ex-Frau des belgischen Kindermörders Marc Dutroux hat nach 16 Jahren Haft das Gefängnis vorzeitig verlassen. Michelle Martin wird künftig in einem Nonnenkloster in der Nähe von Namur leben.

28.08.2012

Der Sturm "Isaac" hat sich zu einem Hurrikan entwickelt und ist auf die Südküste der USA mit der Metropole New Orleans zugesteuert. Über dem warmen Golf von Mexiko tankte er am Dienstag auf und erreichte Windgeschwindigkeiten von etwa 120 Stundenkilometern.

28.08.2012

Es sind keine Bankräuber an Chinas Stränden und auch keine Anhänger der russischen Punkmusikerinnen Pussy Riot: Der neue Trend unter Chinesinnen ist der "Facekini".

28.08.2012
Anzeige