5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Söhne Mannheims gehen ohne Xavier Naidoo auf Tour

Musik Söhne Mannheims gehen ohne Xavier Naidoo auf Tour

Die Söhne Mannheims gehen auf Tour - allerdings ohne ihren Soulstar, den Sänger Xavier Naidoo (40). Auch Keyboarder Michael Herberger wird beim ersten Konzert an diesem Sonntag (30.9.) in Mannheim nicht dabei sein, wie die Band auf ihrer Homepage berichtet.

Voriger Artikel
Heidi Klum moderiert MTV Europe Music Awards
Nächster Artikel
George Strait gibt Abschiedstour bekannt

Die Söhne Mannheims - ohne Xavier Naidoo.

Quelle: Tom Schulze

Mannheim. Die beiden Musiker hätten sich eine Auszeit für eigene Projekte gewünscht. Die Band besteht jetzt aus insgesamt zwölf Musikern. Auch ohne Naidoo sollen auf der Tournee die größten Hits gespielt werden. Neben den Konzerten in Deutschland tritt die Band bis Ende Oktober auch in Österreich und der Schweiz auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama 2/3