Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Panorama Udo Lindenberg trauert um "großen Bruder" Fritz Rau
Nachrichten Panorama Udo Lindenberg trauert um "großen Bruder" Fritz Rau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 20.08.2013
Udo Lindenberg trauert um Fritz Rau. Quelle: Bernd Settnik
Hamburg

u. Du warst immer schon ein Pionier - jetzt reist du schon mal vor, irgendwann folg ich dir...", schrieb Lindenberg am Dienstag in Anlehnung an seinen Songtext "Stark wie Zwei".

"Brian Jones, Janis Joplin, Jimi Hendrix, Amy (Winehouse), Kurt (Cobain) und Michael (Jackson). Mach die Bühnen klar, Fritze, da oben - hinter den Sternen - the show goes on", schrieb er in einer Mitteilung.

Rau war am Montag im Alter von 83 Jahren gestorben. "Du bleibst immer dabei - stark wie zwei", meinte Lindenberg. "Du bist nicht von uns gegangen - du bist nur vor uns gegangen. Für immer - dein kleiner Bruder Udo L."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Geiselnahme in Ingolstadt hat eine Debatte über eine Verschärfung der Gesetze ausgelöst. "Der aktuelle Stalking-Tatbestand greift erst, wenn das Opfer durch die Tat schwerwiegend in seiner Lebensgestaltung beeinträchtigt worden ist", sagte Bayerns Justizministerin Beate Merk (CSU).

20.08.2013

In den Hochwassergebieten von Russland, China und den Philippinen wird die Not für Hunderttausende Menschen immer schlimmer. In China stieg die Zahl der Unwetter-Toten am Dienstag auf mindestens 140, weitere 120 Menschen galten als vermisst.

20.08.2013

Blitzschnell schießt die Jagdspinne auf Beute zu und legt pro Sekunde bis zu 70 Zentimeter zurück: Die handtellergroßen Tiere (Cupiennius salei) vermeiden jegliche Körperschwingung und halten ihren Schwerpunkt immer auf einer Höhe, wie der Jenaer Biologe Tom Weihmann herausgefunden hat.

20.08.2013
Anzeige