Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Brüssel zieht Lehren aus Brustimplantate-Skandal
Nachrichten Politik Brüssel zieht Lehren aus Brustimplantate-Skandal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 26.09.2012
Die EU-Kommission in Brüssel will Medizinprodukte sicherer machen. Quelle: Olivier Hoslet / Archiv

Entsprechende Vorschläge hat EU-Gesundheitskommissar John Dalli in Brüssel vorgestellt.

Betroffen sind zum Beispiel auch Schwangerschaftstests, Pflaster oder Hüftprothesen. "Erst vor ein paar Monaten hat uns alle der skandalöse Betrug mit den Brustimplantaten schockiert", sagte Dalli. "Als politische Entscheidungsträger müssen wir alles tun, was in unserer Macht steht, damit so etwas nie wieder geschieht."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der rechtskonservative frühere japanische Ministerpräsident Shinzo Abe will erneut an die Macht. Der außenpolitische "Falke" wurde am Mittwoch zum Vorsitzenden der oppositionellen Liberaldemokratischen Partei (LDP) gewählt.

26.09.2012

Der von Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD) eingeschlagene Weg zu einer Reform der Theater- und Orchesterlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern ist am Mittwoch im Landtag auf heftige Kritik der Opposition gestoßen.

26.09.2012

Bei Protesten radikaler Gruppen gegen die Sparpolitik der konservativen spanischen Regierung ist es zu Ausschreitungen vor dem Madrider Parlament gekommen. 35 mutmaßliche Gewalttäter seien festgenommen worden, teilte die Polizei mit.

26.09.2012
Anzeige