Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Bürgerschaft: SPD, Grüne und Linke für Aktion "UmFAIRTEILEN"
Nachrichten Politik Bürgerschaft: SPD, Grüne und Linke für Aktion "UmFAIRTEILEN"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 26.09.2012

Zudem sprachen sich Parlamentarier der drei Parteien für die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns aus. Sie kündigten an, an diesem Samstag an der bundesweiten Aktion "UmFAIRteilen - Reichtum besteuern", in deren Rahmen auch eine Veranstaltung in Hamburg geplant ist, teilnehmen zu wollen. Die CDU warnte in der Diskussion vor "alarmistischen Beiträgen", die FDP vor einer "Neiddebatte".

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die SPD will mit der Forderung nach einer Zähmung der Finanzmärkte in den Bundestagswahlkampf 2013 ziehen. "Wir brauchen einen Rückzug aus der Staatshaftung für Banken", sagte der frühere Bundesfinanzminister Peer Steinbrück bei der offiziellen Vorstellung des SPD-Finanzmarktkonzepts in Berlin.

26.09.2012

Hamburg zählt laut einer Studie der Unternehmensberatung McKinsey mit dem Internetangebot seiner öffentlichen Verwaltung deutschlandweit zu den Vorreitern. Die Hansestadt sei Spitze bei Online-Angeboten für Bürger, um bestimmte Amtsgeschäfte bequem Zuhause am heimischen Computer zu erledigen, ergab die am Mittwoch veröffentlichte Untersuchung.

26.09.2012

Gegnern des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad ist es gelungen, die Kommandozentrale der Streitkräfte im Herzen von Damaskus in Brand zu setzen. Die staatlichen Medien meldeten, bei dem Angriff der "Terroristen" seien vier Wachleute getötet und zehn weitere Menschen verletzt worden.

26.09.2012
Anzeige