3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
CDU will neuen Grundlagenvertrag Hamburg/Schleswig-Holstein

Landtag CDU will neuen Grundlagenvertrag Hamburg/Schleswig-Holstein

Die CDU-Fraktionen in den Parlamenten von Schleswig-Holstein und Hamburg wollen die Zusammenarbeit beider Länder auf eine neue Basis stellen. Dazu sollen die Landesregierung in Kiel und der Hamburger Senat einen neuen Grundlagenstaatsvertrag aushandeln.

Kiel/Hamburg. Entsprechende Anträge brachten die Fraktionen in ihre Parlamente ein. "Wir wollen jetzt die Weichen für eine bessere Zusammenarbeit und koordiniertere Vorgehensweise stellen", sagte am Donnerstag der Kieler Fraktionschef Johannes Callsen. "Der gute Zusammenhalt im Norden ist eine politische Kernüberzeugung der CDU, die den Menschen in beiden Ländern nur nützen kann", meinte sein Hamburger Kollege Dietrich Wersich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3