2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Erzbischöfliche Stiftung für Lübecker Märtyrer gegründet

Kirchen Erzbischöfliche Stiftung für Lübecker Märtyrer gegründet

Das Erzbistum Hamburg hat am Mittwoch in Lübeck eine "Erzbischöfliche Stiftung Lübecker Märtyrer" gegründet. Sie solle das spirituelle, liturgische und ökumenische Gedenken an die vier von den Nationalsozialisten ermordeten Geistlichen pflegen und fortentwickeln, sagte Erzbischof Werner Thissen.

Lübeck. Eine weitere Aufgabe soll die Aufarbeitung des Nachlasses und die Betreuung der Gedenkstätte in der Lübecker Pfarrei Herz Jesu sein. Die katholischen Geistlichen Hermann Lange, Eduard Müller und Johannes Prassek waren im Juni 2011 seliggesprochen worden, des mit ihnen hingerichtete evangelischen Pastors Karl Friedrich Stellbrink wurde ehrend gedacht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3