Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Gegenwind für Habecks Fischereipläne im Landtag
Nachrichten Politik Gegenwind für Habecks Fischereipläne im Landtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 22.08.2013
Robert Habecks Pläne kommen bei der Opposition weniger gut an. Quelle: C. Rehder
Kiel

Das Ministerium plant bisher ein Stellnetz-Verbot von fünf bis acht Monaten. Die CDU hält maximal vier bis sechs Wochen für richtig. Mehr gefährdet aus ihrer Sicht die Existenz familiengeführter Betriebe.

Mit den geplanten Beschränkungen will das Ministerium vor allem Schweinswale und Tauchenten besser schützen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit wenigen Ausnahmen haben in Schleswig-Holstein nach Angaben des Landkreistages alle Eltern einen Betreuungsplatz für ihre Kleinkinder gefunden, die das wollen.

22.08.2013

Radikale Reformen und ein tiefgreifender Mentalitätswandel bei Polizei und Geheimdiensten sollen Neonaziterror wie die NSU-Mordserie künftig verhindern. Das ist das Ergebnis des Untersuchungsausschusses zu den Versäumnissen bei den Ermittlungen gegen die Terrorzelle des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU).

22.08.2013

Nach den neuen Giftgasvorwürfen gegen das Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad fordern mehrere Staaten ein hartes Vorgehen. Sollten die Angriffe bewiesen werden, sei mehr als eine internationale Verurteilung notwendig, sagte Frankreichs Außenminister Laurent Fabius am Donnerstag dem Sender BFM TV.

22.08.2013
Anzeige