Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Hitzige Diskussion in Bürgerschaft über Schulbau-Pläne
Nachrichten Politik Hitzige Diskussion in Bürgerschaft über Schulbau-Pläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 12.09.2012
Schulsenator Rabe präsentierte den Rahmenplan. Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Der schulpolitische Sprecher der SPD, Lars Holster, entgegnete seinem CDU-Kollegen Robert Heinemann, der CDU-geführte Vorgängersenat habe beim Thema Schulbau "einen Scherbenhaufen" hinterlassen. Schulsenator Rabe hatte am Dienstag mitgeteilt, dass bis 2019 rund zwei Milliarden Euro für Sanierungen und Erweiterungen die allgemeinbildenden Schulen in Hamburg aufgewendet werden sollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anrufe ja, Druck auf Richter nein: Justizministerin Spoorendonk widerspricht einem bösen Verdacht. Vor dem Rechtsausschuss des Landtags bekennt sich die SSW-Frau zur richterlichen Unabhängigkeit. Auslöser war die unterbrochene Observation eines Pädophilen.

12.09.2012

Die Zahl der Empfänger von Sozialleistungen ist im vergangenen Jahr in Hamburg um zwei Prozent gesunken. Wie das Statistikamt Nord am Mittwoch berichtete, lebten Ende 2011 rund 224 000 Menschen von Hartz-IV-Leitungen, Grundsicherung im Alter oder Sozialhilfe.

12.09.2012

Der Streit um die richtige Strategie im Atomkonflikt mit dem Iran belastet zunehmend das traditionell enge Verhältnis zwischen Israel und Amerika.US-Präsident Barack Obama lehnte es nach Angaben aus Israel vom Mittwoch ab, Ministerpräsident Benjamin Netanjahu während dessen Reise zur UN-Vollversammlung Ende des Monats in New York oder in Washington zu empfangen.

12.09.2012
Anzeige