Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Minister: Kosovo ist eine Erfolgsgeschichte
Nachrichten Politik Minister: Kosovo ist eine Erfolgsgeschichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 08.09.2012
Die frühere serbische Provinz Kosovo, die heute fast nur noch von Albanern bewohnt ist, soll künftig ohne Einschränkungen unabhängig sein. Quelle: Kusthrim Ternava/Archiv

Dass ab Montag die Republik Kosovo entsprechend des Beschlusses des internationalen Lenkungsrats über die volle Souveränität verfüge, sei "ein Beweis, dass Kosovo eine Erfolgsgeschichte ist", sagte Hoxhaj am Samstag im Deutschlandradio Kultur.

Es sei in den vergangenen fünf Jahren mit europäischer Unterstützung erfolgreich gelungen, politische Institutionen aufzubauen, sowie das Bildungswesen, Sozial- und Gesundheitssystem neu aufzubauen und damit auch die Basis für wirtschaftlichen Aufschwung zu legen. Damit habe das Land die Basis für alles gelegt, was ein moderner Staat brauche. "Es entsteht gar kein Vakuum", so der Minister. "Die einzige Agenda nach dem Montag ist jetzt der europäische Integrationsprozess".

Das Kosovo, einst ein Teil Serbiens, ist seit 2008 ein unabhängiger Staat. Nach dem damals vorgelegten Plan von Vermittler Martti Ahtisaari wurden die weiteren Schritte des Kosovos in die Unabhängigkeit international überwacht und gelenkt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Außenminister Indiens und Pakistans haben am Samstag in Islamabad Gespräche über die Verbesserung ihrer Beziehungen aufgenommen. Er wolle alle Konflikte in einem friedlichen Dialog bereinigen, sagte der indische Außenminister SM Krishna bei seiner Ankunft in Islamabad am Freitag.

08.09.2012

Über das Ausbautempo bei Wind- und Solaranlagen wird ebenso hitzig diskutiert wie über die Strompreise. NRW-Wirtschaftsminister Duin mahnt, Kohle und Erdgas nicht zu vergessen.

08.09.2012

CSU-Chef Horst Seehofer ist im Kreis Neuburg-Schrobenhausen mit hundert Prozent Zustimmung zum Direktkandidaten für die Landtagswahl 2013 gekürt worden.Er erhielt am Freitagabend bei der Versammlung im Ort Schönesberg 91 von 91 abgegebenen Stimmen, wie ein CSU-Sprecher sagte.

08.09.2012
Anzeige