Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Norbert Blüm bekommt im Schlaf Besuch von Helmut Kohl und Heimat Geißler
Nachrichten Politik Norbert Blüm bekommt im Schlaf Besuch von Helmut Kohl und Heimat Geißler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 02.12.2018
Heiner Geißler und Norbert Blüm im Juli 2017 in Speyer. Quelle: Roland Holschneider/dpa
Berlin

Der frühere Bundesarbeitsminister Norbert Blüm (CDU) träumt nachts von ehemaligen Kollegen aus der Politik. Altkanzler Helmut Kohl erscheine ihm zwar nicht mehr so oft, sagte er der „Augsburger Allgemeinen“. „Dafür ist neulich der Heiner Geißler mal vorbeigekommen.“

Der 83-Jährige erinnerte sich: „Es war schön. Wie in alten Zeiten. Wir haben uns im Traum unterhalten, als sei nichts passiert.“

Der für den Satz „Die Rente ist sicher“ berühmte CDU-Politiker Blüm war von 1982 bis 1998 Bundesarbeitsminister. Mit dem früheren CDU-Generalsekretär Geißler war er eng befreundet.

Geißler und Kohl starben im vergangenen Jahr. „Dass man mit über 80 mehr Freunde hinter den Friedhofsmauern hat als davor, gehört zum Altwerden dazu“, sagte Blüm.

Von RND/dpa