Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Politischer Aschermittwoch mit Söder, AKK und Barley
Nachrichten Politik Politischer Aschermittwoch mit Söder, AKK und Barley
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:39 05.03.2019
Markus Söder (CSU) nach seiner Aschermittwochsrede 2018 Quelle: Sven Hoppe/dpa
Passau/Vilshofen

Wie jedes Jahr treten am Aschermittwoch, den 9. März, zahlreiche deutsche Spitzenpolitiker vor ihren Anhängern auf und liefern sich den ein oder anderen rhetorischen Schlagabtausch. Unter anderem werden am Mittwoch Reden von Markus Söder, Annegret Kramp-Karrenbauer, Katharina Barley und Annalena Baerbock erwartet. Die diesjährigen Wortduelle dürfte sich vor allem um die im Mai anstehenden Europawahl drehen. Dies lässt auch ein Blick auf die Rednerlisten vermuten.

Die CSU tagt auch 2019 traditionell in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Auf der Rednerliste der Partei finden sich in diesem Jahr ausschließlich Namen männlicher Politiker. Zwar wird die CSU-Stadtratsfraktionsvorsitzende Evi Buhmann die Herrenriege begrüßen, doch in den folgenden zwei Stunden werden ausschließlich der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder, der Europa-Spitzenkandidat der EVP Manfred Weber, Generalsekretär Markus Blume und Verkehrsminister Andreas Scheuer zu Wort kommen, wie der Bayerische Rundfunk berichtet.

Mehr zum Thema: Politischer Aschermittwoch 2019: Welche Partei tritt wo auf?

Deutlich weiblicher dürften die Auftritte der Sozialdemokraten geprägt sein: Bei der SPD in Vilshofen spricht neben der bayerischen Landesvorsitzenden Natscha Kohnen unter anderem Bundesjustizministerin Katharina Barley, die auch deutsche Spitzenkandidatin für die Europawahl ist.

Politischer Aschermittwoch der CDU: Redner will AKKs Toilettenwitz aufgreifen

Bei den Grünen tritt unter anderem Parteichefin Annalena Baerbock auf, bei der AfD Jörg Meuthen, bei der FDP Nicola Beer und bei der Linken Klaus Ernst. Bei den Freien Wählern spricht der Vorsitzende Hubert Aiwanger - erstmals als bayerischer Wirtschaftsminister.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer tritt - wie in den Vorjahren Kanzlerin Angela Merkel - am Abend im mecklenburgischen Demmin auf. Nach der Diskussion um den Toilettenwitz an Karneval will Werner Kuhn, Redner der CDU Mecklenburg-Vorpommern, der Parteivorsitzenden beizustehen. Gegenüber der Ostsee-Zeitung hat Kuhn angekündigt, die Debatte in seiner Rede zu thematisieren.

Politischer Aschermittwoch feiert 100. Jubiläum

Der politische Aschermittwoch feiert in diesem Jahr seinen 100. Jahrestag: 1919 hatte der bayerische Bauernbund anlässlich des Viehmarkts im niederbayerischen Vilshofen erstmals zu einer Kundgebung geladen - das Politspektakel war geboren. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der politische Aschermittwoch von der Bayernpartei wiederbelebt, bevor die CSU und auch alle anderen Parteien folgten.

Von Passau bis Demmin: Am Aschermittwoch kämpfen alle Parteien traditionell um die Lufthoheit über den politischen Stammtischen. Legendär: Franz Josef Strauß und Joschka Fischer.

Von RND/dpa/mkr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 6. März kommt es vielerorts zum rhetorischen Schlagabtausch der Parteien. Wo finden die wichtigsten Veranstaltungen von CSU, SPD, Grünen und AfD statt? Und was hat es mit der Tradition des politischen Aschermittwochs auf sich?

05.03.2019

Die Demokraten machen Ernst: Sie leiten Untersuchungen gegen den US-Präsidenten ein. Doch was wie eine gute Nachricht klingt, könnte sich am Ende als durchaus nützlich für den US-Präsidenten herausstellen, kommentiert Karl Doemens.

05.03.2019

US-Präsident Donald Trump hat es dieser Tage nicht leicht: Während die Demokraten ihm mit einer umfassenden Untersuchung Amtsmissbrauch nachweisen wollen, stellt sich der republikanische Senat gegen den Mauer-Notstand. Trump reagiert über Twitter auf den sich anbahnenden Widerstand.

05.03.2019