Menü
Wetter Regen
9°/ 5° Regen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Seit einer Woche sitzt Robin F. in Bayern in Untersuchungshaft wegen angeblicher Falschaussage und Verdunkelungsgefahr. Heute ist im Strafprozess gegen zwei Schläger eine weitere Zeugin festgenommen und in Haft genommen worden. Hoffnungsschimmer für Robin: Seine Mutter darf ihn besuchen.

Bastian Modrow 16:55 Uhr

Die Autobahn 215 wurde am Mittwochnachmittag kurz nach der Anschlussstelle Blumenthal Richtung Kiel voll gesperrt. Wie die Polizei Neumünster mitteilte, hatte sich ein Unfall ereignet, Betriebsstoffe liefen aus. Gegen 15 Uhr ging die Polizei von einer noch etwa dreistündigen Sperrung bis 18 Uhr aus.

Niklas Wieczorek 21:37 Uhr

Der Vorstand der Elsflether Werft hat am Mittwoch die Belegschaft über die Probleme der Werft informiert. Das Unternehmen beabsichtigt den Antrag auf Eröffnung einer Planinsolvenz, bei der ein Fortbestand des Unternehmens das Ziel ist. Das Amtsgericht in Nordenham muss jetzt entscheiden.

Frank Behling 16:20 Uhr

Im Tarifstreit des öffentlichen Diensts sind in Kiel nach Polizeiangaben rund 1200 Landesbeschäftigte auf die Straße gegangen. Bei der bisher größten Kundgebung in Schleswig-Holstein im laufenden Tarifkonflikt bekräftigten Vertreter des Beamtenbundes dbb die Forderung nach Einkommenssteigerungen.

15:48 Uhr

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Großes Glück oder eine reaktionsschneller Schutzengel hat Passanten an der Lübecker Jakobikirche vor einem schlimmen Unfall bewahrt. Die Zeiger der Turmuhr lösten sich vom Kirchturm und stürzten auf den Kirchvorplatz, wie die Polizei am Mittwoch mitteilten.

14:54 Uhr

Das Bahnnetz ist in die Jahre gekommen, die Deutsche Bahn kämpft gegen einen milliardenschweren Sanierungsstau. Das werden die Fahrgäste spüren - auch in Schleswig-Holstein. Hier wurden mit dem Fahrplanwechsel im Dezember bereits einige Baustellen für 2019 angekündigt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11:26 Uhr

Schwere Sturmfluten an der Ostsee sind selten. 2019 gab es zwei Sturmfluten - auch 2017 gab es eine. Lässt sich daraus eine Tendenz für die Zukunft ableiten? Wohl kaum, meinen Experten. Ganz ausblenden lässt sich der Klimawandel aber dennoch nicht. Eine Rolle spielt dabei der Jetstream.

11:07 Uhr

Warum kommt der Problemwolf nicht in den Zoo? Während Schleswig-Holstein darauf wartet, dass das aggressive Tier abgeschossen wird, stellte ein Leser die Überlegung in den Raum, den Wolfsrüden lieber lebend zu fangen. Warum das nicht so einfach ist? Wir klären einige der wichtigsten Fragen.

Christian Hiersemenzel 08:00 Uhr

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Kiel-Holtenau hat die Schifffahrt jetzt informiert, dass die Schleuse in Kiel-Holtenau ab Mai wieder zum Nadelöhr wird. Grund sind Wartungsarbeiten an beiden großen Schleusenkammern. Über mehrere Monate hinweg wird nur jeweils eine zur Verfügung stehen.

Frank Behling 07:00 Uhr

Solidarität für Robin F.: Gut 50 junge Menschen haben am Dienstagabend in Kiel für die Freilassung des 23-Jährige Auszubildenden demonstriert. Sie waren dem Aufruf von Freunden des jungen Mannes gefolgt, der seit Mittwoch vergangener Woche in Bamberg in Untersuchungshaft sitzt.

Bastian Modrow 19.02.2019

In Schleswig-Holsteins Regierungskoalition rumort es wegen des Schleierverbots an der Kieler Uni. CDU und FDP wollen auf Wunsch der Hochschule prüfen, ob das Verbot von Burka und Niqab im Landesrecht verankert wird. Die Grünen lehnten das ab. Aus Sicht des Astas ist das Verbot "grundrechtswidrig“.

19.02.2019

Der Warnstreik am Dienstag am UKSH war nur der Auftakt: Am Mittwoch protestieren (Beamte) und streiken (Angestellte) in Landes- und Kommunalbehörden. Am kommenden Montag (25. Februar) sind dann alle Landesbediensteten zum Streik aufgerufen.

Jürgen Küppers 19.02.2019

Meistgelesen: Schleswig-Holstein

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Die Feiertage sind vorbei, und die guten Vorsätze – hübsch zurechtgelegt am Silvesterabend – klopfen seit ein paar Tagen an die Tür.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!