Menü
Nachrichten Schleswig-Holstein

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Schon wieder gibt es Ärger auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Westerland auf Sylt. Machten bislang vor allem die Loks der Marschbahn Probleme, sind es nun die Gleise. Für Fahrgäste bedeutet dies langes Warten auf den Zug.

25.05.2018

Am Donnerstag begann der Prozess gegen zwei brutale Männer, die sich als Paketdienst-Mitarbeiter verkleidet Zugang zu einem Einfamilienhaus in Norderstedt verschafft hatten. Sie wollten das Geld aus dem Tresor der Familie rauben. Doch die Polizei konnte sie überwältigen.

25.05.2018
Anzeige

Er war bei Rot über die Ampel gegangen, als den Sechsjährigen am Donnerstagabend an der B76 in Scharbeutz ein Auto erfasste: Der Junge musste mit einem Rettungshubschrauber ins Lübecker Krankenhaus geflogen werden.

25.05.2018

Die Serie von Anrufen falscher Polizeibeamter reißt nicht ab. Allein im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Neumünster wurden seit Pfingsten rund 40 Fälle gemeldet, maßgeblich im Bereich in und um Molfsee, aber auch im Bereich Gettorf und Eckernförde. Bisher blieb es bei Versuchstaten.

25.05.2018

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Ein Zuschussprogramm des Landes für den Schutz vor Wohnungseinbrüchen ist am Freitag in Schleswig-Holstein in eine neue Runde gegangen. Das Land fördert in diesem Jahr Maßnahmen zum Einbruchschutz noch einmal mit einer Million Euro.

25.05.2018

In Schleswig-Holstein sind mit knapp 235 000 Menschen im Schnitt so viele Menschen wie in keinem anderen Bundesland bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registriert. Der Anteil entspricht gut acht Prozent der Bevölkerung, bundesweit sind es mit rund 6,7 Prozent deutlich weniger.

25.05.2018

Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Freitag bei einem Verkehrsunfall in Wester-Ohrstedt lebensgefährlich verletzt worden und wenig später gestorben. Er kam aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Anhänger eines entgegenkommenden Traktors zusammen.

25.05.2018
Anzeige

Schleswig-Holstein steuert auf einen Lehrermangel zu. Angesichts steigender Schülerzahlen und gestiegener Anforderungen geht Bildungsministerin Karin Prien (CDU) davon aus, dass der Bedarf bald höher ist, als er heute gedeckt werden kann. Am Donnerstag legte sie dazu ein Fünf-Punkte-Programm vor.

Christian Hiersemenzel 24.05.2018

Anzeigenspezial - Tolle Angebote aus der Region

Hier finden Sie nützliche Informationen und interessante Angebote unserer Kunden. Firmen, Veranstalter und Dienstleister aus Kiel und Region stellen ihre Produkte, Projekte und Events vor.

Verbraucher achten verstärkt auf tiergerechte Haltungsbedingungen. In Schleswig-Holstein soll eine Untersuchung arbeitswirtschaftliche und ökonomische Auswirkungen eines Weidegangs im Vergleich zur Stallhaltung erforschen.

24.05.2018

Schleswig-Holsteins Staatsanwälte haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Korruptionsfälle bearbeitet. Die Zahl der Ermittlungsverfahren stieg gegenüber 2016 um 28 auf 128 Fälle, wie die Leiterin der zentralen Stelle Korruption bei der Generalstaatsanwaltschaft, Silke Füssinger, am Donnerstag sagte.

24.05.2018

Die Zahl der Alkoholvergiftungen bei Jugendlichen ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Mit einem Wettbewerb will die DAK-Gesundheit junge Menschen für das Thema sensibilisieren. Bundesweit entwarfen rund 8000 Schüler zu dem Motto "bunt statt blau - Kunst gegen Komasaufen" Plakate.

24.05.2018

"Die Sicherheitslage in Schleswig-Holstein ist angespannt": Mit dieser Kernaussage hat Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) den Verfassungsschutzbericht überschrieben. Der islamistische Terrorismus und die zunehmende Radikalisierung linker und rechter Gruppen präge die Sicherheitslage im Land.

Bastian Modrow 24.05.2018
Anzeige

Meistgelesen: Schleswig-Holstein

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Als Inhaber des ältesten Immobilienmaklers und Hausverwalters in Kiel beantwortet Björn Petersen hier die ihm am häufigsten gestellten Fragen bei Immobilientransaktionen.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige