Menü
Wetter Sprühregen
11°/ 2° Sprühregen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

St. Peter-Ordings Wahrzeichen sind in die Jahre gekommen. Jetzt hat der Abriss der charakteristischen Pfahlbauten begonnen. Spezialisten zerstörten am Mittwoch das erste von insgesamt drei Gebäuden. Unweit davon wurden am Mittwoch die ersten Strandkörbe aufgestellt.

15:39 Uhr

Die Stadtschule in Travemünde ist am Mittwoch evakuiert worden. Gegen 12.30 Uhr mussten ungefähr 200 Schüler das Gebäude verlassen. Etliche Kinder wurden ins Krankenhaus gebracht.

15:14 Uhr

Im Husumer Hafen ist eine Männerleiche entdeckt worden. Der Tote sei am Dienstagnachmittag geborgen worden, sagte die Polizei in Harrislee. Hinweise auf eine Gewalttat liegen nicht vor.

15:13 Uhr

Bei einer landesweiten Kontrolle stellte die Polizei mehrere Verstöße im Straßenverkehr fest: 1220 Verkehrsteilnehmer waren nicht richtig angegurtet, 1005 waren durch die Nutzung eines Mobiltelefons abgelenkt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.03.2019

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

André von Peschke vom CMD-Centrum Kiel streitet sich vor dem Landgericht München mit Jameda. Der Kieler Zahnarzt hatte vor etwa einem Jahr seine Bezahlmitgliedschaft bei der Ärzte-Bewertungsplattform gekündigt. Kurz darauf seien 20 Prozent der positiven Bewertungen über seine Praxis gelöscht worden.

Anne Holbach 18.03.2019

Nach einer Bombendrohung wurde das Rathaus Flensburg am Montag geräumt. Rund 800 Mitarbeiter mussten das Gebäude verlassen. Auch der Publikumsverkehr wurde eingestellt. Gegen 13 Uhr konnten die Ermittler Entwarnung geben.

18.03.2019

Die Heringsschwärme im Greifswalder Bodden ziehen die Kegelrobben an. Immer mehr der Meeressäuger werden in den deutschen Gewässern gesichtet. Die Fischer sind nicht glücklich über das Anwachsen der Bestände.

18.03.2019

Ein Lastwagen mit 20 Tonnen frischem Fleisch ist am Montag auf der B5 zwischen Meldorf und Heide umgekippt. Dabei wurden die Zugmaschine und der Auflieger schwer beschädigt, das Fleisch muss vernichtet werden. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Weitere Wetter-Unfälle gab es im Kreis Stormarn.

19.03.2019

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Es bleibt stürmisch in Schleswig-Holstein: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Sonntagabend eine Warnung vor Sturmböen ausgesprochen. Sie gilt bis Montag, 19 Uhr.

18.03.2019

Ein Lkw-Fahrer ist vom Amtsgericht Flensburg zu einer Bewährungsstrafe wegen fahrlässiger Tötung verurteilt worden, weil er einen vorfahrtsberechtigten 14-jährigen Radfahrer beim Abbiegen übersehen und überfahren hat.Die Richterin sah es als erwiesen an,dass der Unfall hätte vermieden werden können.

18.03.2019

Im Frühjahr werden die Deiche an Nord- und Ostsee vor Ort auf ihre Sicherheit geprüft. Die Deichschauen sollen bis Anfang Juni abgeschlossen sein.

Thomas Paterjey 18.03.2019

Auf den Autobahnen A1 und A21 im Kreis Stormarn hat es am Montagmorgen vier Unfälle auf glatten Straßen gegeben. Dabei wurden mehrere Menschen leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

18.03.2019

Meistgelesen: Schleswig-Holstein

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Die Feiertage sind vorbei, und die guten Vorsätze – hübsch zurechtgelegt am Silvesterabend – klopfen seit ein paar Tagen an die Tür.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!