Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Betrunkener Lkw-Fahrer gestoppt
Nachrichten Schleswig-Holstein Betrunkener Lkw-Fahrer gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:46 17.04.2018
Bei einer Kontrolle hat die Polizei einen betrunkenen Fahrer gestoppt.
Hüsby

Die Beamten stoppten den Sattelzug in Höhe Hüsby (Kreis Schleswig-Flensburg) und ließen den 37 Jahre alten Fahrer pusten. Das Ergebnis: 2,54 Promille. Der Mann erhielt eine Anzeige und musste seinen Führerschein abgeben.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nun steht fest: 73 Teams haben sich für die Netrace-Hauptrunde qualifiziert – von ursprünglich 172 Teams mit mehr als 1060 Schülern. In der kommenden Woche werden die neuen Fragen freigeschaltet - dann haben die Schüler neun Tage Zeit, sich für die Finalrunde zu qualifizieren.

Alev Doğan 17.04.2018

Mit einem extra angefertigten Katamaran mit Siebvorrichtung reinigen die Schleswiger Stadtwerke seit Montag die Schlei von Plastikpartikeln, die über die Kläranlage in den Meeresarm gelangt sind. Das Schiff soll die Sommermonate täglich im Einsatz sein.

16.04.2018

Nach einem Unfall am Montag gegen 8.15 Uhr ist die Autobahn 7 in Richtung Norden in Höhe des Parkplatzes Ohe zwischen Warder und Rendsburger Kreuz voll gesperrt.

16.04.2018