Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Fahrer lenbensgefährlich verletzt
Nachrichten Schleswig-Holstein Fahrer lenbensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:46 10.11.2018
Ein 27-Jähriger ist mit seinem Wagen in Böklund (Landkreis Schleswig-Flensburg) gegen einen Baum geprallt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Quelle: Marius Becker/dpa
Böklund

Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger für die Klärung der genauen Umstände hinzugezogen, wie die Polizei mitteilte.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Umgang mit dem Wolf war auf der Umweltministerkonferenz in Bremen eines der Themenschwerpunkte. Unter anderem habe der Bund zugesagt, „eine überschlägige Abschätzung des günstigen Erhaltungszustandes vorzunehmen“ – bedeutet: Im nächsten Jahr wird geprüft, wie schützenswert der Wolf noch ist.

Alev Doğan 10.11.2018

40 Jahre ist es her, dass die Schneekatastrophe das öffentliche Leben fast zum Stillstand brachte und gleichzeitig die Menschen im Land näher zusammenrücken ließ. Deshalb möchten wir gemeinsam mit Ihnen zurückblicken. Schicken Sie uns Ihre Fotos, Erinnerungen und Geschichten aus dem Winter 1978/79.

10.11.2018

Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) will Obdachlose in den Landtag einladen. Über Details bestehe zwar noch Abstimmungsbedarf. Fest stehe aber, dass die Veranstaltung noch in diesem Winter stattfinden soll – voraussichtlich verbunden mit einem Essen.

Christian Hiersemenzel 09.11.2018