Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den 03.06.2017
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 03.06.2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 02.06.2017
Knuddelig wird es im Erlebniswald Trappenkamp: Im Rahmen eines Husky-Pfingscamps soll der Rekord von acht Stunden im Dauerstreicheln geknackt werden. Quelle: Privat

Tierischer Rekordversuch im Erlebniswald Trappenkamp

Den bisherigen Rekord im Husky-Streicheln von acht Stunden wollen zwei Jugendliche im Erlebniswald Trappenkamp knacken und auf zehn Stunden erhöhen. Die Regeln sind dabei einfach: Der Mensch darf nicht aufhören zu streicheln und der Hund muss freiwillig bleiben. Das Tier darf nicht festgehalten werden. Der Rekordversuch von Marc Boyens (14 Jahre) aus Bistensee startet um 10 Uhr im Rahmen eines Husky-Pfingstcamps. Aufgrund der langen Zeit dürfen die Husky-Masseure dabei den Hund wechseln, allerdings muss vorab eine Hundeauswahl und Zeiteinteilung stattfinden.

Vogelschießen in Rumohr

Zu Pfingsten wird in Rumohr wieder auf die Holzvögel geschossen: Um 14 Uhr beginnt das Vogelschießen für Jugendliche ab zwölf Jahren und für Erwachsene auf der Festwiese bei der Alten Schule, parallel laufen dort die Spiele für Kinder ab fünf Jahren, Königsproklamation für Kinder ist um 18 Uhr.

Vielseitige Programm bei der Deaf-Pfingstmesse

Zu einer Messe für Gehörlose, Schwerhörige und Hörende wird heute ins Foyer Nord der Holstenhallen in Neumünster eingeladen. Die Deaf-Pfingstmesse ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Unternehmer, gehörlose Künstler und Organisationen präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen.

Heimspiel für den THW Kiel

Am 33. Spieltag spielt der THW Kiel um 19 Uhr zu Hause gegen den HC Erlangen. Das Spiel in der Sparkassen-Arena können Sie im KN-Liveticker verfolgen.

Flohmarkt auf dem Spielplatz Mercatorstraße

Nach dem erfolgreichen Debüt im vergangenen Oktober findet der zweite Flohmarkt auf dem Kinderspielplatz Mercatorstraße statt. Die Spielplatzpatin Jasmin Atif lädt alle Sammler ein, sich von 13 bis 18 Uhr auf die Suche nach Schätzen zu begeben. Die kleinen Kieler müssen sich nicht langweilen, während ihre Eltern auf Schnäppchenjagd gehen: Kinder sind eingeladen, ihren eigenen kleinen Flohmarkt auf einer Decke zu veranstalten. Bei Starkregen fällt der Markt aus.

Segeltalente messen sich vor Schilksee

Rund 650 Nachwuchssegler aus mehr als zehn Nationen zeigen bei der Young Europeans Sailing ihr Können. Die Veranstaltung ist ein fester Bestandteil vieler Regattasaison-Kalender und überzeugt mit professionellem Segeln und  buntem Rahmenprogramm. Das Konzept ist zugeschnitten auf die Zielgruppe der Jugendlichen. Auch  in diesem Jahr findet die „Kieler Woche des Nachwuchses“ an Pfingsten (03.-05. Juni) im Olympiazentrum Kiel-Schilksee statt. Der Start für die größte Jugend-Regatta in Europa erfolgt für die Klassen 29er, 420er, 470er M/W, Laser 4.7, Laser Std. M, Laser Rad. W, Laser Rad. M und Piraten. Die Regatten verteilen sich auf fünf verschiedene Bahnen. Für die Klassen 470 M/W, Laser Std. M und Rad. W zählt die YES außerdem als Deutsche Junioren Meisterschaft (DJoM). Für die Europe-Klasse stellt die YES die zweite Ausscheidungsregatta zur Qualifikation für die WM 2017 in Spanien dar. Der erste Start ist um 13:00 Uhr.

Heimspiel für die Baltic Hurricanes

In ihrem dritten Heimspiel der Saison 2017 in der German Football League sind die Kiel Baltic Hurricanes ab 16 Uhr im Kilia-Stadion gegen die Hildesheim Invaders klarer Favorit. Headcoach Marcus Herford warnt sein Team jedoch davor, den Aufsteiger des Vorjahres zu unterschätzen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!