Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den 30.06.2018
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 30.06.2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 29.06.2018
Emma Hermansson zeigt Yogaübungen am Falkensteiner Strand. Quelle: Frank Peter
Kiel

1. Kieler Yogafestival lockt an den Strand

Die Yoga-Community in Schleswig-Holstein in Kontakt bringen: Das ist die Idee hinter dem 1. Kieler Yoga Festival an diesem Wochenende am Falckensteiner Stand. Hier können Yoga-Begeisterte zusammenkommen, gemeinsam praktizieren, sich austauschen, kennenlernen, ausprobieren, lachen, tanzen, singen und das Leben feiern. Der Kopf des Festivals, der Marokkaner Barak Oussidi, lebt seit 2001 in Kiel und ist in der Szene für die von ihm organisierten Yoga-Retreats in der Sahara bekannt. Zu den zahlreichen Lehrern, die auf seine Einladung heute und morgen ihr Können vermitteln, zählen internationale Stars wie Michael Stewart aus Mexiko und lokale Größen wie Emma Hermansson. Überblick: 30. Juni und 1. Juli, jeweils ab 7 Uhr. Falckensteiner Strand in Kiel-Friedrichsort. Tagesticket: 30 bis 40 Euro. Programm und Karten: www.kieler-yogafestival.de, Tageskasse.

Stadtbuchtfest in Plön

Bis Sonntag, 1. Juli, feiert Plön das Stadtbuchtfest – und das voraussichtlich bei strahlendem Sonnenschein und 22 Grad. Auf dem Gelände an der Eutiner Straße vom Seglerverein bis Fischer Reese geht es Schlag auf Schlag, aber auch auf dem Wasser. Sonnabend findet ab 10 Uhr das traditionelle Drachenbootrennen statt, die Siegerehrung wird gegen 16.30 Uhr sein. Premiere hat an diesem Tag auf dem Veranstaltungsgelände ein Kinder-Flohmarkt. Von 12 bis 16 Uhr können auf Decken Spielsachen, Bücher, CDs und andere Schnäppchen angeboten werden und die kleinen Besitzer wechseln. Eine Standmiete muss nicht gezahlt werden. Musik kommt ab 11 Uhr von der plattdeutschen Gruppe Timmerhorst, ab 13 Uhr gibt’s Rockabilly von den Greyhounds. Um 15.30 und um 17 Uhr gehört die Bühne dann Mama Beat & Papa Soul. Bevor ab 20 Uhr die Coverband Tin Lizzy die Bühne rockt, tritt die Party-Band des Musikzuges Plön auf.

KlimaSail in Kiel

Kiel beteiligt sich erstmals am Jugendumweltprojekt KlimaSail. Dazu finden am Sonnabend, 30. Juni, und Sonntag, 1. Juli, an der Kiellinie (Höhe Reventloubrücke) viele Angebote und Aktionen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz statt. In Kiel wird der KlimaSail-Zweimastschoner „Amazone“ am Sonnabend, 30. Juni, zwischen 11 und 13 Uhr erwartet. Um 14 Uhr eröffnen Ministerpräsident Daniel Günther und Dr. Andreas Tietze, Präses der Landessynode der Nordkirche, an der Kiellinie einen „Markt der Möglichkeiten“. Bis 18 Uhr informieren dort verschiedene Initiativen und Vereine über ihre Arbeit und bieten Workshops und Mitmachaktionen zum Thema Klimaschutz an. Abends stehen unter anderem ein Poetry Slam und eine Jugendandacht auf der „Amazone“ auf dem Programm. Die KlimaSail wird vom Jugendpfarramt der Nordkirche in Kooperation mit der Aktion Brot für die Welt organisiert.  

Flintbek: Stammzellenspender gesucht

Beim TSV Flintbek (Dorfstr. 39) wird von 15 bis 18 Uhr eine Registrierungsaktion um potenzielle Stammzellspender für die Datei der DKMS angeboten.

Sommerfest bei der AWO Kiel

Das AWO-Servicehauses Lübscher Baum, der SPD Ortsverein Kiel-Mitte und der NABU Kiel haben das Quartiersprojekt „Gemeinsam leben – gemeinsam gärtnern“ im Stadtteil ins Leben gerufen. Nachdem die ersten Pflanzaktionen bereits erfolgreich waren, lädt die AWO Pflege nun zum Sommerfest. Beginn ist am Sonnabend um 12 Uhr, Ende gegen 15 Uhr. Kinderschminken, Musik vom Plattenteller, ein Glücksrad und eine Zaubershow mit Jeff de Fire versprechen einen spannenden gemeinsamen Tag. Neben Wurst vom Grill, Getränken und süßen Teilchen gibt es auch frisches Popcorn aus einer Popcorn-Maschine. 

Kinder-Musical „Max der Regenbogenritter“ in Kiel

Das Konzert-Orchester Bläserphilharmonie Kiel führt am 30. Juni 2018, 15 Uhr, im Eventhaus Ströh (Holstenbrücke 7, 24103 Kiel) das interaktive Kinder-Mitmach-Musical „Max der Regenbogenritter“ auf. Mit dabei ist der Kinder- und Jugendchor der Musikschule Kiel und das Vororchester der Bläserharmonie Kiel. Der Eintritt ist frei. Platzkarten sind vor Ort erhältlich. Wer möchte, darf am Samstag, den 30. Juni im Anschluss an das Musical (ab ca. 16 Uhr) Musikinstrumente ausprobieren.

Schleswig-Holstein Musikfestival startet

Am Wochenende wird in Lübeck das Schleswig-Holstein Musik Festival eröffnet. Mit 202 Konzerten in 64 Orten ist es noch einmal umfangreicher als im Vorjahr. «Wir wollen keine Rekorde einstellen. Diese Zahl hat sich einfach ergeben», sagte Festivalintendant Christian Kuhnt der Deutschen Presse-Agentur. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der romantische Komponist Robert Schumann (1810-1856). Porträtsolistin ist die Klarinettistin Sabine Meyer, die in 19 Konzerten die ganze Bandbreite klassischer und moderner Klarinettenmusik vorstellt. Eröffnet wird das Festival am Sonntag (1. Juli) mit einem Konzert in der Musik- und Kongresshalle mit Werken von Schumann, Elgar und Berlioz. Bereits am Sonnabend ist im Museum Behnhaus Drägerhaus um 10 Uhr das SHMF-Symposium „Mein Leben mit Robert Schumann“, Ltg. Wolfgang Sandberger, Königstr. 9-11. In der Musik- und Kongresshalle tritt um 20 Uhr, Sol Gabetta am Violoncello mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester und Dirigent Christoph Eschenbach auf.

Wilder Westen in Bad Segeberg

An der Freilichtbühne am Kalkberg in Bad Segeberg wird um 15 und 20 Uhr bei den Karl-May-Spielen „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ aufgeführt.

Husumer Kulturnacht

Im Schloss vor Husum ist von 18 bis 24 Uhr die Eröffnung der Husumer KulturNacht im Rittersaal.

Party in Kiel

Wer die Nacht durchtanzen möchte, muss sich entscheiden. Was alles in Kiel geboten ist: Club Ben Briggs: 23 Uhr, Let’s Get Noised - Festival Edition, Lange Reihe 21-23. Max: 23 Uhr, Bacardi Summer Jam, Eckernförder Straße/Ecke Eichhofstraße. Rathausbunker: 23 Uhr, Keine Fusion trotzdem Grooven, Waisenhofstr. 6. Statt-Café: 21 Uhr, TanzBar, Andreas-Gayk-Straße 31. Traum GmbH Halle 1 + 2: 22 Uhr, Ü30 Ambiente, Grasweg 19. Villa: 23 Uhr, Bassted, Legienstr. 40.

Eine andere Party ist im Freibad Katzheide: Um 12 Uhr beginnt eine Poolparty; Von-der-Gröben-Straße.

Botanischer Spaziergang in Mönkeberg

Der Nabu bietet um 9.30 Uhr einen Spaziergang zum Thema „Was blüht denn da?“ an. Treffpunkt: NSG Zugang, Busstopp „Gänsekrug“ (Li. 100, 101), Heikendorfer Weg/Am Eksoll.

Sommerkonzert des gemischten Chors

Zum Sommerkonzert lädt der Gemischte Chor Plön am Sonnabend, 30. Juni, um 18 Uhr ein. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die katholische St.-Antonius-Kirche. Zu dem Konzert hat der Chor den Männergesangsverein Kroog aus Kiel eingeladen. Gesungen werden Lieder wie „Der Sommer ist ein kurzer Traum“, „Dat du min Leevste büst“ aber auch „Das Wolgalied“, „I will follow him“ oder „Top of the World“. Der Eintritt kostet 8 Euro.

Sommerjahrmarkt in Rendsburg

Im Obereiderhafen ist von 14 bis 23 Uhr Sommerjahrmarkt in Rendsburg.

SUP World Cup in Scharbeutz

An der Seebrücke in Scharbeutz ist am Sonnabend der Mercedes Benz SUP World Cup im Stand Up Paddling, mehr Infos unter www.supworldcup.de.

Flohmarkt in Raisdorf

Wer am Sonnabend stöbern und feilschen möchte, muss nach Raisdorf. Dort ist auf dem Dorfplatz von 10-16 Uhr ein Flohmarkt mit Bücherflohmarkt der Stadtbücherei.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!