Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den 30.09.2018
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 30.09.2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 29.09.2018
Rückblick: St. Paulis Gerald Asamoah (2.v.r) erzielte 2011 den Treffer zum 0:1 neben Ze Roberto (r) und Torwart Frank Rost (l) vom HSV. Der HSV verlor mit 0:1 gegen den Stadtrivalen.  Quelle: Marcus Brandt/dpa
Kiel

Vorletzter Flohmarkt des Jahres in der Innenstadt

Kurz nach dem kalendarischen Herbstanfang können Kielerinnen und Kieler am Sonntag, 30. September, beim Flohmarkt in der Innenstadt wieder um die besten Preise feilschen und auf Schnäppchenjagd gehen.

Wie üblich stehen die Flohmarktstände unter dem Rathausturm, in der Fleethörn, in der Holstenstraße, in der Willestraße, auf dem Holstenplatz, dem Europaplatz und dem Asmus-Bremer-Platz. Offizielle Marktzeit ist von 8 bis 16 Uhr. Jeder angefangene Verkaufsmeter kostet fünf Euro Standgebühr. Nur gebrauchte oder selbstgefertigte Waren dürfen angeboten werden. Neuwaren, Lebensmittel, Pflanzen, lebende Tiere, Waffen, pornographische Werke und NS-Artikel sind nicht erlaubt.

Platzmarkierungen dürfen erst am Sonnabend vor dem Flohmarkt um 22 Uhr angebracht werden, und zwar nur mit weißer Tafelkreide und mindestens einen Meter von Hauswänden entfernt. Diese Markierungen verfallen am Flohmarkttag um 5 Uhr, wobei der Aufbau um 4 Uhr beginnt. Bis 12 Uhr am Flohmarkttag müssen die Händler ihre Markierungen entfernt haben, sonst wird auf ihre Kosten eine Firma damit beauftragt.

Flohmarkthändler und auch die Besucher müssen daran denken, dass die Arbeiten am Kleinen Kiel-Kanal die Anfahrt zum Flohmarkt beeinträchtigen. Die Zufahrt über den Straßenzug Rathausstraße / Rathausplatz ist möglich. Die Zufahrt über die Willestraße ist nicht möglich.
Der letzte Flohmarkt des Jahres findet am Sonntag, 7. Oktober, statt.

Zugausfall und Schienenersatzverkehr zwischen Hamburg und Kiel

Zahlreiche Züge fallen zwischen Hamburg Hbf und Kiel Hbf aufgrund von Brückenarbeiten in verschiedenen Abschnitten aus und werden in den Nacht- und Morgenstunden (Sonnabend, 23.45 Uhr bis Sonntag, 7 Uhr) durch mehrere Busse ersetzt. Fahrgäste werden gebeten, die früheren/späteren Fahrzeiten der Busse zu beachten. Um eine durchgehende Reiseverbindung zu gewährleisten, werden die Fahrzeiten zahlreicher Züge von/zu den Bussen des Schienenersatzverkehrs angepasst. 

Einige Züge verkehren zwischen Hamburg Hbf und Kiel Hbf/Flensburg mit späteren Fahrzeiten. Die genauen Anschlussregelungen sowie Fahrzeiten der Busse und Züge können Bahn-Kunden dem Fahrplan entnehmen.

Handball live in Kiel

Der THW Kiel trifft am Sonnatg um 16 Uhr in der Sparkassen-Arena auf den HC Erlangen. Das Spiel der Zebras können Sie in unserem Liveticker auch vom heimischen Sofa aus verfolgen. 

Hamburg gegen Hamburg

Sieben Jahre lang haben die Fußball-Fans in Hamburg auf das Emotions-Duell gewartet. Am Sonntag um 13.30 Uhr ist es soweit: Ein verunsicherter HSV empfängt in der 2. Bundesliga einen erstarkten FC St. Pauli. Es geht um mehr als drei Punkte. Die Polizei erwartet ein Großeinsatz.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!