Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den Montag
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 04.01.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Mit Claudia Hirschfeld in der Mitte erklingen die German Tenors (Luis del Rio, links, und Johannes Groß) heute Abend in Bad Segeberg. Quelle: hfr

Frauenchor-Treffen in der Pumpe

Der Frauenchor Concordia singt heute von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr in der Galerie der Pumpe in Kiel im ersten Stock. Das Repertoire umfasst internationale Folklore, Klassik, Gospel und Schlager. Vorsingen und Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Chorleiterin ist Nina Baudhuin.

Pub-Quiz im Pogue Mahone

Jeden Montag lädt der Irish Pub Pogue Mahone in Kiel zum Pub Quiz. Über fünf Runden werden Fragen vorgelesen und anschließend gemeinsam gelöst. Bei den 5 Runden ist eine Song-Rate-Runde und eine Promi-Foto-Erkennung­srunde dabei.

Neujahrskonzert in Bad Segeberg

Musikalischer Höhepunkt zum Jahresbeginn: Die German Tenors treten im Vitalia Seehotel Bad Segeberg (Am Kurpark 3) zusammen mit der Sängerin Claudia Hirschfeld auf: Beginn ist um 19.30 Uhr.

HSV trainiert wieder

Der Hamburger SV nimmt nach der gut zweiwöchigen Winterpause in der Fußball-Bundesliga heute die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte wieder auf. Nach einem Laktattest am Vormittag erwartet HSV-Trainer Bruno Labbadia seine Profis um 15 Uhr zur ersten Einheit im neuen Jahr auf dem Trainingsgelände neben dem Volksparkstadion.

Grenzkontrollen nach Schweden

Wer aus Dänemark nach Schweden reisen will, muss von heute an in allen Zügen, Bussen und Fähren seinen Ausweis oder Pass vorzeigen. Mit den Kontrollen an der dänischen Grenzen will Schweden die Flüchtlingszahlen eindämmen. Zu den Kontrollen kann die Regierung die Verkehrsunternehmen seit kurzem verpflichten. Ein entsprechendes Gesetz hatte das Parlament im Dezember durchgewunken.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!