Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den 23.12.2018
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 23.12.2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 22.12.2018
Eckernförde lockt mit einem verkaufsoffenen Sonntag in die Innenstadt.  Quelle: Daniel Reinhardt/dpa (Symbolfoto)
Kiel

Vierter Advent ist verkaufsoffen

Shoppen am freien Tag, das ist in Eckernförde an den kommenden beiden Sonntag, 23. und 30. Dezember, möglich. Sowohl am vierten Advent als auch am Tag vor Silvester ist die Innenstadt in der Zeit von 11 bis 17 Uhr verkaufsoffen. Parallel lockt auch der Weihnachtsmarkt nach Eckernförde. Am Sonntag, 23. Dezember, gibt es zusätzlich zum Buden-Dorf Programm mit Kutschfahrten durch die Innenstadt (14-17 Uhr), Weihnachtsmärchen-Clown (14.30-15 Uhr) und Lesestunde im Märchenwald (15-16 Uhr). Sonntag, 30. Dezember, hat der Weihnachtsmarkt letztmalig von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

Gottesdienst im Kuhhaus

Die Kirchengemeinde Krusendorf feiert ihren Gottesdienst am Sonntag, 23. Dezember, ab 10 Uhr im Kuhhaus auf Gut Hohenhain. Es predigt Pastorin i.R. Ursula Strohecker. Anschließend gibt es für die Besucher ein gemütliches vorweihnachtliches Beisammensein bei Punsch und anderen Getränken sowie netten Gesprächen.

Blutspenden am vierten Advent

Blut ist nur begrenzt haltbar. Damit die Bestände über die Weihnachtstage nicht knapp werden, wird am Adventssonntag ein Spendetermin in Loose eingelegt. In der Bürgerbegegnungsstätte wird Freiwilligen von 11 bis 15 Uhr je ein halber Liter Lebenssaft abgezapft. Der DRK-Ortsverein sorgt für die Bewirtung der Spender.

Spiel und Spaß zu Weihnachten

Advent und Weihnachten sorgen bei den Freizeitangeboten im Ostseebad Damp für zusätzliche Akzente. Zunächst am Sonntag an der Eislaufbahn am Hafen. Wie Bürgermeisterin Barbara Feyock mitteilte, schaut dort von 11 bis 13 Uhr der Weihnachtsmann vorbei. Süßigkeiten für Kinder und Fotos mit Gästen sind dann angesagt. Neue Trends beim Fest sollen am Dienstag, 25. Dezember, in der Beachhalle mit ihren Sanduntergrund gesetzt werden. Sommerliches Strandgefühl wird ab 20 Uhr bei einer Sandy-Christmas-Party reaktiviert. Das Team der Ostsee-Resort-Damp GmbH stellt ein Programm mit DJ, Tanz, Ruhezonen und besinnlichen Getränke auf die Beine. Zudem können Besucher für fünf Euro Eintritt auch die Angebote der benachbarten Spaßsport-Halle Funhalla nutzen. Besonders Schmankerl für alle Damper: Mit nachvollziehbaren Wohnortsnachweis kommen sie gratis rein. 

Weihnachten mit Hans Fallada

Siegfried W. Kernen ist am 23. Dezember ab 17 Uhr mit seinem Programm „Weihnachten mit Hans Fallada“ im Schloss Hagen, Schlossstraße 16, zu Besuch. Eintritt: 18 Euro zzgl. Vvk-Gebühren: Buchhandlung am Markt, Preetz, Tel. 04342/76790, Bürger-Büro, Preetz, Mühlenstraße 9, Tel. 04342/7280420, Elektro Rethwisch, Alte Dorfstraße 70, Probsteierhagen, Tel. 04348/912715, Musikbüro Crescendo, Tel. 04521/74528, und an der Konzertkasse ab 16.30 Uhr.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 22.12.2018

Ein letzter Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, Aschenputtel auf der Theaterbühne oder vielleicht doch ein Konzert der härteren Gangart im Medusa in Kiel? Sie entscheiden - und im Text finden Sie noch viele weitere Tipps für den Sonnabend.

22.12.2018
Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 16.12.2018

Familien können sich auf Schloss Eutin märchenhaft verzaubern lassen, in Rendsburg werden Trödel-Freunde fündig und in Preetz sind Sie zum Mitsingen eingeladen. Diese und weitere Tipps für einen schönen Wochenausklang finden Sie im Blick in den Tag.

15.12.2018
Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 15.12.2018

Ein antirassistisches Festival für Jugendliche, Schlittenhunde, Weihnachtsmärkte und ganz viel Musik: Das ist der Sonnabend in Schleswig-Holstein. Dazu gibt es eine Nachricht, die Autofahrer freuen dürfte.

14.12.2018