Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Angler klagen gegen Angelverbot
Nachrichten Schleswig-Holstein Angler klagen gegen Angelverbot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 12.02.2018
Schleswig

Zumal gleichzeitig nahezu alle anderen Nutzungsformen weiterhin erlaubt blieben, so Deutsch. Sein Betrieb klage stellvertretend für die betroffenen Angler und angeltouristischen Betriebe. Das Verbot, von dem gleichzeitig mehrere Schutzgebiete in Ost- und Nordsee betroffen sind, wurde im September 2017 erlassen.

Jede Einschränkung sollte nachvollziehbar und wissenschaftlich begründbar sein, hieß es. Diese Begründung könne das Bundesumweltministerium nach Ansicht der Initiative nicht liefern. Das Verbot hatte neben der Empörung bei Anglern auch zum Streit zwischen dem Bundesumweltministerium und Bundesagrarministerium geführt. Agrarminister Christian Schmidt (CSU) hatte Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) eine «schwerwiegende Verletzung des notwendigen Vertrauensverhältnisses im Bereich Meeresumwelt» vorgeworfen.

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Unfall eines Sattelzugs und eines leeren Linienbusses hat in Lübeck zu stundenlangen Behinderungen an der Abfahrt Dänischburg der A 226 geführt.

12.02.2018

Der Landtag wird in der nächsten Woche absehbar den ersten Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) in dieser Legislaturperiode einsetzen. Der von der SPD beantragte PUA soll sich zentral mit der Rocker-Affäre befassen.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 14.02.2018

Bedienstete der Landespolizei dürfen Freikarten für die Generalprobe von Peter Maffays MTV-Unplugged-Tour in Kiel nicht annehmen. Die Gewerkschaft der Polizei wollte für die Veranstaltung am Dienstagabend 100 Karten verteilen. Der geschäftsführende Landespolizeidirektor Joachim Gutt verbot das.

Niklas Wieczorek 12.02.2018