Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Griller suchen ihre Nordmeister
Nachrichten Schleswig-Holstein Griller suchen ihre Nordmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 18.04.2018
Von Stephan Ures
Das gilt nach wie vor für viele: Auf den Grill gehört ein ordentliches Stück Fleisch, hier zubereitet von Bettina Seitz von der Kochschule Neumünster. Quelle: Stephan Ures
Neumünster

Neben der Konkurrenz mit Grillzange, Würzmischung und Ölpinsel haben sich knapp 30 Aussteller angemeldet. Sie bieten an, was richtigen Grillspaß ausmacht.  „Es gibt nicht nur Hardware, sondern auch viele Tipps und Tricks“, kündigt Dirk Iversen an, Geschäftsführer der Holstenhallen.

Jury muss fast 700 Kostproben bewerten

Eine Jury bewertet das Ergebnis nach feststehenden Kriterien der „German Barbecue Association“. Dafür reicht eine Handvoll Preisrichter allerdings nicht aus, denn bei über 20 Teams, fünf Gerichten und jeweils sechs Portionen gibt es fast 700 Kostproben zu schmecken. Deswegen wurden insgesamt 50 Jurymitglieder ernannt, die sich vorher per Internet bewerben konnten. Wegen des normierten Bewertungskatalogs ist deren Urteil trotzdem gut miteinander vergleichbar. Der Sieger der Landesmeisterschaft qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft 2019 in Fulda.

Voraussichtlich wird es 2019 die zweite Nordgrill geben, dann an zwei Tagen. Ein Termin ist auch schon klar: 4. und 5. Mai.

Edelgrill als Hauptpreis bei Tombola

Neben dem Grillwettbewerb erwartet die Besucher ein Bühnenprogramm unter anderem mit einer 90minütigen Show der BBQ-Blogger und -Youtuber „Sizzlebrothers“ aus Hannover, mit den Wettbewerbsteams, die ihre Gerichte vorstellen, und mit Musik. Bei einer Tombola ist ein Grill im Wert von 1200 Euro zu gewinnen. Der Erlös aus dem Losverkauf geht an der Neumünsteraner Kinderschutzbund, kündigte Dennis Schulz vom Team „Schwale-BBQ“ an. Die Hobbygriller aus Neumünster waren 2017 Zweiter bei den Landesmeisterschaften in Berlin geworden und dachten: „Das müssen wir auch mal bei uns machen“, wie Schulz erzählt. Die Idee nahm Formen an, als er und Iversen bei einem privaten Termin ins Gespräch kamen – natürlich bei einem Grillabend.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anders als in Nordrhein-Westfalen werden die Streifenwagen der Landespolizei in Schleswig-Holstein absehbar nicht mit sogenannten Dashcams ausgestattet. In NRW werden die Kameras in Streifenwagen hinter der Windschutzscheibe platziert, um Rettungsgassen-Verweigerer zu überführen.

18.04.2018

Seit den Morgenstunden läuft der größte Einsatz in der Geschichte der Bundespolizei. Bundesweit werden Objekte durchsucht, auch in Kiel. Im Stadtteil Gaarden stand ein Etablissement im Fokus der Ermittler.

Frank Behling 18.04.2018

Vor mehr als zwei Monaten verschwand Liam Colgan. Der Schotte hatte mit Freunden den Junggesellenabschied seines Bruders auf der Reeperbahn in Hamburg gefeiert. Angehörige und Bekannte fürchten, dass der 29-Jährige seither orientierungslos durch Schleswig-Holstein oder Niedersachsen irrt.

Bastian Modrow 24.04.2018