Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Husumer Schule prämiert
Nachrichten Schleswig-Holstein Husumer Schule prämiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 30.05.2015
Bundespräsident Joachim Gauck spricht in Ludwigshafen beim Finale des 50. Bundeswettbewerbs "Jugend forscht". Quelle: dpa
Ludwigshafen/Husum

Die Jury habe das durchgängige Konzept der Schule überzeugt, welches den Forschergedanken schon ab der Unterstufe in besonderem Maße durch innovative Ideen umsetze, sagte die KMK-Präsidentin und sächsische Kultusministerin Brunhild Kurth am Samstag. Dazu gehörten vor allem die Einrichtung eines sogenannten offenen Labors, das allen Schülern auch während ihrer Unterrichtszeit offenstehe sowie neue Fächer, wie „Forschung und Technik“ im Wahlpflichtbereich.

Es beeindrucke zudem, dass trotz der Entfernungen im ländlichen Raum neue Formen der Zusammenarbeit mit einer Universität gefunden wurden, sagte Kurth. Studenten der Ingenieurwissenschaften kommen demnach in die Schule und experimentieren gemeinsam mit den Schülern in einer Schüler-Technik-Akademie.

Den mit 3141,59 Euro — analog der Zahl Pi — dotierten Sonderpreis verleiht die Kultusministerkonferenz seit 2007. Damit sollen gezielt Schulen unterstützt werden, die die Kompetenzen der Schüler in den durch „Jugend forscht“ geförderten Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik stärken.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach Vorwürfen gegen eine Dithmarscher Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung haben die Hamburger Linken die Unterbringung von Mädchen aus der Hansestadt in den Einrichtungen kritisiert.

30.05.2015

Für die neue Badesaison sucht das Deutsche Rote Kreuz noch Rettungsschwimmer und andere Helfer. „Wir suchen Freiwillige für ein attraktives Ehrenamt als Wasserretter“, sagt Landesverbandsvorstand Torsten Geerdts.

30.05.2015
Schleswig-Holstein Düngemittel-Frachter Cuxhaven - Wetter behindert Löscharbeiten

Der havarierte Düngemittel-Frachter „Purple Beach“ qualmt noch immer. Es werde weiter Wasser auf den erhitzten Laderaum gespritzt, sagte Michael Friedrich vom Havariekommando in Cuxhaven am Samstag.

30.05.2015